Spülmaschinen Anschluss möglich(Bilder)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ja, und zwar (relativ) problemlos...

an der rechten leitung (Kaltwasser) wird das hier:

https://www.zup24.de/v1/Geraeteventil-3-8-x-3-4-x-3-8-verchromt

angebracht....

der Abwasserschlauch muss am Sifon der Spüle angeschlossen werden. dafür gibts da extra eine tülle...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. die rohre nach oben kannst du abschrauben und etwas biegen

2. eckventil abschrauben und ein t-stück zwischensetzen - damit hast du einen weiteren abgang

3. in den neuen abgang ein weiteres eckventil mit 3/4'' aussengewinde einschrauben und das alte eckventil ebenfalls wieder einschrauben, rohr von oben zurechtbiegen und anschliessen ... fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von privatfoerster
21.02.2017, 23:12

zu 3. zB.
http://www.ebay.de/itm/WAS-Ventil-Kombieckventil-1-2-DVGW-gepruft-selbstdichtend-/361589301187?hash=item543066dfc3:g:PbEAAOSwYIxYBHMP

Selbstdichtend ist relativ praktisch aber es sollte beim montieren nicht wieder zu weit zurückgedreht werden, falls das erforderlich sein sollte.
Ansonsten müsste man mit Hanf arbeiten und das Gewinde evtl. noch aufrauhen.
Die billigen Gewinde sind meistens glatt und auch nicht konisch.

Und wie man sieht wird die Anschlussmutter für solche Rohre immer noch mitgeliefert.

Ansonsten kostet eine neue Armatur auch nicht die Welt zB.:
http://www.ebay.de/itm/Spultischarmatur-Kuchenarmatur-Einhandmischer-Serie-77-/300520151302?hash=item45f8659906:g:Kt4AAOSwARZXm7Fv

Müsste es im Baumarkt ab ca. 15 EUR geben mit den Anschlussschläuchen.

0

Was möchtest Du wissen?