Spülmaschine, welche Bedeutungen haben diese Zeichen?

 - (Haus, Haushalt, Küche)

3 Antworten

Das sind die Spülprogramme, die sich von Maschine zu Maschine unterscheiden. Ich vermute mal, die grünen links sind irgendwelche "Öko"-Programme mit weniger Temperatur, die rechten die "normalen" Spülprogramme. Töpfe werden in der Regel heißer gespült als "normales" Geschirr.

Eine verbindliche Aussage wirst du aber vermutlich nur in der (wahrscheinlich nicht vorhandenen) Bedienungsanleitung oder vom Hersteller, sprich Siemens bekommen. Kann aber sein, dass die für diesen "Oldtimer" keine Unterlagen mehr haben.

Von Links:

Nur Spülen - Spülgang mit Töpfen (länger,intensiver) - Spülgang Geschirr (kürzer) wobei Grün bedeutet sicher ECO-Modus (niedrigere Temperaturen bzw einem günstigeren Stromverbrauch angepasst -  AN-Knopf - Selbe Spülgänge ohne Eco-Modus

Hallo

Beginnend von links:

Vorspülen, wenn die Spülmaschine nicht voll ist aber stark angelegtes oder stark riechendes Geschirr in der Spüle ist. Der Vorspülgang dauert ca. 10-15 Minuten da wird dann das Geschirr kalt abgespült damit sich bis zur eigentlichen Spülung nichts festbacken kann und der Geruch weg ist.

Programm für stark verschmutztes Geschirr im Öko-Modes.

Programm für normal verschmutztes Geschirr im Öko-Modes. Beide Öko-Programme sind Energiesparprogramme mit langer Laufzeit

0-Stellung

Normalprogramm

Programm für stark verschmutztes Geschirr

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Was möchtest Du wissen?