Spülmaschine richtig?

Oben ist die Waschmaschine  - (Wasser, Küche, Handwerk) Abschrauben und dann Gewinde drauf ?  - (Wasser, Küche, Handwerk)

4 Antworten

Ich weis nicht, was das soll, aber hol Dir unbedingt einen Handwerker, der sich mit der Materie auskennt und lass um Himmels Willen die Finger von dem Anschluß!!! Wer hat dieses Konstrukt denn gebaut? Das ist Kunst am Bau und hat nichts mit Baukunst zu tun! Da gehört statt der schwarzen Muffen oder was da alles verbaut ist ordentliche Anschlußventlie dran und zwar eins für Waschmaschine und eins für die Spülmaschine.
Du kannst auch ein Kombieckventil an Stelle des Eckventils, das ist das silberne, an dem der Schlauch mit der geflochtenen Ummantelung angeschlossen ist, einbauen und daran ein Y-Stück 3/4" anschließen, an das Du dann beide Maschinen anschließen kannst. Du gehst am besten, wenn Du es selbst machen möchtest in den Baumarkt und holst Dir ein Kombieckventil 1/2" (http://www.amazon.de/tecuro-22200-Kombieckventil-Ger%C3%A4teventil-Anschlussventil-selbstdichtend/dp/B0081FSHPQ/ref=sr_1_1?s=diy&ie=UTF8&qid=1459552601&sr=1-1&keywords=Kombieckventil) und ein Y-Verteiler 3/4" (http://www.amazon.de/2-Wege-Verteilerst%C3%BCck-Verteiler-Anschluss-Ger%C3%A4te/dp/B0080307NY) . Das Kombieckventil baust Du anstelle von dem Eckventil in die Kaltwasserleitung ein und an den Abgang den Y-Verteiler, an den die Schläuche angeschlossen werden. Dann hast Du einen sauberen und sicheren Anschluß Deiner Maschinen an das Trinkwassernetz. Du solltest auch an Teflonband denken, von dem Du 2-3 Windungen um den 1/2" Anschluß über die vorgefertigte Gewindedichtung machst, damit diese beim Einschrauben keinen Schaden nimmt und vernünftig abdichten kann. Achte auch darauf, daß bei dem Y-Stück eine Dichtung für den Anschluß am Kombieckventil dabei ist. Wenn nicht, dann kauf eine passende dazu. Also dann viel Erfolg! Wenn Du Dir unsicher bist, dann lass Dir von einem Handwerker helfen, bevor Du größeren Schaden anrichtest!

Du kannst probieren, ob der Frischwasser Anschluss an dieses Teil passt wo eine Kappe drauf ist (da mit dem weißen Isolierband drunter). Wenn es an das Gewinde passt, dann sollte das gehen. 

Allerdings sieht die Installation nicht sehr vertrauenserweckend aus. Lass doch einen Klempner kommen und dir das richtig machen, bevor die die Bude unter Wasser steht.

Du hast das Abwasser am Zulauf angeschlossen. Dort muss der Zulauf dran. Und der Abfluss muss an einen Stutzen am Geruchsverschluss.

Ne der obere Anschluss ist von der Waschmachine

0
@capri24

Dann brauchst du einen 3/4 Zoll Doppelnippel mit Außengewinde um das anschließen zu können

0

Wohin mit dem Abwasser - Waschmaschinen Abwasser mit Bottich auffangen?

... warum die Frage?

Wir haben bei uns keinen Abwasser-Anschluss (da wir kein vernünftiges Bad haben), weshalb ich überlege das Abwasser mit'm Bottich aufzufangen und dann wegzuschütten. Mich würd nur interessieren, wie groß dieser sein muss. Für andere Alternativen zur Frage "Wohin mit dem Abwasser" bin ich auch dankbar.

Ich habe auch noch weitere Threads, in welchen es um Alternativen in Bad und Küche geht. https://www.gutefrage.net/frage/alternativen-in-wanne-bad-und-kueche---bauwaegler-und-tueftler-gefragt#question-46103044

Bitte KEINE sinnfreien Fragen wie "Warum habt ihr denn kein Bad ...?" oder "Was'n das für'ne Bruchbude?", und auch keine Kommentare wie "Dann lass dir halt 'nen Anschluss legen". Einfach nur die Frage beantworten - vielen Lieben Dank!

...zur Frage

Spülmaschine anschließen möglich?

Hallo wir würden gerne eine Spülmaschine kaufen für unsere Küche wollte mich aber vorher vergewissern das man sie auch anschließen kann. auf den bild seht ihr unseren Anschluss wo die Spüle dran hängt kann man da jetzt auch die Spülmaschine anschließen irgendwie ?? Ein anderen Wasser Anschluss gibt es in der Küche nicht mfg ( siehe Bild )

...zur Frage

auf diesen kleinen flaschen mit spülmaschinen reiniger, steht ja immer drauf...

wichtig!!.. kein geschirr in der maschine lassen...ich halte mich immer dran... allerdings frag ich mich auch jedes mal... was würde mit dem geschirr oder der maschine passieren wenn man doch das geschirr drin läst... ich hätte es längst mal mit ein paar alten teller aus probiert was passiert... allerdings hab ich schon etwas angst das ich vieleicht nicht das geschirr sondern die maschine schrotte...hat das schon mal jemand von euch aus probiert.. vieleicht, ja auch aus versehen und nicht wie bei mir aus purer neugier??

...zur Frage

Wie schließe ich die Spülmaschine an meinen Anschluss an? Es gibt kein zweiter Abwasseranschluss für die Spümaschine? Und ist das hinten links das Kaltwasser?

...zur Frage

Fehlt der Anschluss für das Warmwasser in der Küche?

Hallo ich war gerade dabei einen wasserhahn in der neu  bezogenen Wohnung anzuschließen und bin auf das Problem gestoßen, dass es nur einen Anschluss für das Kaltwasser gibt. Fehlt der Anschluss (siehe Bild mit dem roten Punkt) oder kann es sein, dass der warmwasser Anschluss auf dem zweiten Bild auf der linken Seite ist? (Habe diese Art von Anschluss noch nicht gesehen).  Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.

...zur Frage

Spülmaschine Verlängerungsschläuche

Huhu, habe eine Spülmaschine geschenkt bekommen, leider habe ich in meiner Küche neben der Spüle keinen Platz. Nun steht die so ca. 2,50m von den Anschlüssen entfernt. Ich habe mir heute im Baumarkt 2 Verlängerungsschläuche gekauft. Jetzt habe ich das Prob, das an der Spülmaschine am Zulaufschlauch so ein weisser Kasten hängt. Der ist direkt am Ende, also da wo der Schlauch am Hahn angeschlossen werden muss.Was ist das ? Muss der unbedingt am Ende hängen oder kann die Verlängerung auch hinten dran ? Dann habe ich leider unter der Spüle noch keinen Abflussanschluss. Also der Ablauf der Spüle hat keinen Eingang für Abwasser. Kann ich den Ablaufschlauch vorerst ins Spülbecken hängen ? Da ist so nen Einhackdingens :) dabei, wie bei einer Waschmaschine. Oder ist der Druck vom Abwasser zu stark ? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?