Spülmaschine pumpt kein Wasser ab?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Steinbock1234

Überprüfe den Ablaufschlauch auf Knickstellen. Wenn der Ablaufschlauch bei der Spüle, wo auch immer, fix angeschlossen ist, abschrauben und Anschluss auf Frei sein kontrollieren. Schlauch in einen Eimer hängen, Spülmaschine mit Wasser auf Ablauf schalten, dann müsste Wasser in einem Schwall in den Eimer kommen. Beim Starten eines Programmes wird am Anfang 30-60 Sekunden lang abgepumpt, dann sofort Programm abbrechen sonst würde wieder Wasser in die Maschine laufen.

 

Es könnte auch sein dass ein Fremdkörper die Laugenpumpe blockiert. Die Laugenpumpe befindet sich unter dem Sieb und ist meistens entweder über Schrauben oder einen Metallbügel zugänglich. Eine weitere Möglichkeit ist dass ein Fremdkörper im Rückschlagventil steckt. Das Rückschlagventil ist nach oder im Bereich der Laugenpumpe.

 

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurze Rückmeldung: Heute Nachmittag hab ich die Maschine erstmal ohne Geschirr 30 Min laufen lassen. Das Wasser stand wieder unten. Wasser mit Messbecher abgestöpft und nochmals mit Pümpel gepumpt. Kein Erfolg. Und da fiel mein Blick auf die Zeitanzeige der Maschine: 0:01 Minuten. Und da fiel es mir ein: Weil die Tür frühzeitig geöffnet wurde, konnte das Wasser ja nicht abgepumpt werden. Deswegen stands ja noch unten drinnen.
Wenn ich darauf nicht gekommen wäre, hätte ich bestimmt heute noch Rohrreinigungsgel und/ oder kleineren Pümpel gekauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglicherweise ist die Pumpe defekt oder über einen Gegenstand blockiert. Das kann nur ein Techniker beheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal, wie der Abwasser Schlauch verlegt ist.
Da hatten meine Eltern mal das Problem mit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steinbock1234
17.10.2016, 19:44

Ich hab bloß im Abpumpgang die Tür geöffnet und deswegen stand das Wasser unten drinnen. Nach dem Schließen war es dann weg. Also nach dem die Maschine entgültig fertig war.

0

Bei uns wars der Zulauf. wir dachten zuerst auch an den
Ablauf,haben alles gereinigt usw.,war aber immer noch das gleiche.Dann
dachten wir auch an die Pumpe und haben den kundendienst kommen
lassen.Der hat den Zulauf aufgemacht eine ganz kleine Feder(die gleiche
die auch in Kugelschreiber eingebaut ist) rausgenommen die da als
Sicherheit für irgendwas eingebaut ist die man aber nicht braucht und
die mit der Zeit anscheinend immer Probleme macht. Er hat nämlich gesagt
das hatten sie schon oft.Das wars dann, alles hat wieder funktioniert.

 

0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?