Spülmaschine manuell mit heißem Wasser befüllen?

4 Antworten

Hallo Bluhmentopf

Das kann nicht funktionieren wie du schon bemerkt hast. Wenn du Spülmaschine bis zum Ende läuft aber das Wasser kalt bleibt dann können folgende Fehler vorliegen:

Wenn du die Sprüharme in eine bestimmte Richtung drehst (z.B. senkrecht zur Tür) und das Programm startest und nach ca. 2 Minuten die Maschine ausschaltest und die Türe öffnest siehst du ob sich die Stellung der Sprüharme verändert hat.

Hat sich die Stellung der Sprüharme nicht verändert und steht zu wenig Wasser in der Maschine, dann:

Muss man den Wasserzulauf überprüfen. In der Verschraubung des Schlauches, die am Wasserhahn befestigt ist, befindet sich ein Schmutzsieb. Stelle einen Eimer unter den Wasserhahn und kontrolliere ob das Wasser mit genügend Druck rausläuft.

Hat sich die Stellung der Sprüharme nicht verändert und steht aber Wasser in der Maschine dann:

Entwickelt die Umwälzpumpe zu wenig Druck :

Das Sieb im Sammeltopf ist verstopft

Die Verbindung zwischen Sammeltopf und Umwälzpumpe ist verstopft

Das Kanallaufrad in der Umwälzpumpe ist verstopft

Die Umwälzpumpe läuft nicht (das würde aber am Geräusch auffallen)

Es könnte auch sein dass die Verbindung von der Umwälzpumpe zum Heizungsdruckwächter verstopft ist und dadurch der Heizungsdruckwächter die Heizung nicht einschaltet.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Erstmal gehört es zum normalen Ablauf das der Spüler als erstes abpumpt und zweitens musd auch immer nachgeheizt werden da das Geschirr kalt ist usw, usw

Dein Bekannter hat Dir Unsinn erzählt, und Du hast das ja selbst gemerkt: das von außen eingefüllte Wasser verschwindet im Abfluß. Bei der Geschirrspülmaschine wird das Spülwasser durch die Maschine nach Bedarf aus der Wasserlleitung gezogen, und die Maschine erhitzt es selbst. Der Geschirrspüler hat keinen "Wasservorrat".

Der Heißwassertrick mit dem Eimer funktioniert nur bei der Waschmaschine. Wenn bei der die Heizung defekt ist, kann man vor Beginn des Kochvorganges das Programm unterbrechen und über die Waschmittelklappe Heißwasser aus dem Eimer oder der Warmwasserleitung einfüllen.

Nein dass geht nicht lasse sie Reparieren.

Was möchtest Du wissen?