Spülmaschine lief aus, Kurzschluß, defekt! Versicherung weigert sich zu zahlen!

8 Antworten

Der Schaden an der Maschine ist ein Betriebsschaden. Die Ablehnung der Schadensabteilung ist falsch begründet. Ein Leitungswasserschaden liegt hier in der Tat nicht vor. Das wäre ein Schaden der durch bestimmungswidrig austretendes Leitungswasser entsteht. Die Spülmaschine ist hier außerdem letztlich die Schadensursache. Das defkete Teil, das zu Schaden geführt hat wird nie ersetzt.

Das verstehe ich jetzt nicht.

0

Hans, das ist leider nicht richtig, weil der Wasserschaden nicht innerhalb der Waschmaschine entstanden ist sondern beim Ablauf und der beginnt da, wo das Wasser die Maschine verläßt. Es liegt also kein Maschinenschaden vor, sondern ein normaler Wasserschaden. Bestimmungswiedriger Austritt von Wasser aus Leitungen der Ver- und Entsorgung. Auch der zweite Teil der Antwort ist nicht richtig. Also wenn ein Wasserschlauch platzt bekomme ich den Wasserschlauch nicht ersetzt? Wo steht das? Richtig ist, das manche Gesellschaften Ausschlüsse haben, wenn Dichtungen die Ursache waren.

@matthias, die Antwort ist nicht relevant.

0

Bevor du den komplizieretn Weg mit Anwälten, Gutachtern etc. einschlägst, würde ich erstmal Widerspruch gegenüber der Entscheidung der Versicherung einreichen und dann darauf hinweisen, dass selbst der Handwerker der Meinung ist, dass es durch das Wasser passieren kann. Nur weil ein Sachbearbeiter so entscheidet, heißt es lange nicht, dass die Versicherung generell nicht zahlt, da sitzen auch nur Menschen, welche nunmal zunächst subjektiv entscheiden. Setze dich nochmal mit deiner Versicherung in Verbindung, am besten mit deinem persönlichen Berater. Hast du diesen nicht, weil du vllt per Internet abgeschlossen hast, merkst du vllt jetzt den Vorteil einer persönlichen Beratung :)

Aber Sticheleien mal an den Rand geschoben, setzte dich nochmal mit der Versicherung in Verbindung und hole dir eine zweite Meinung ein und verweise auf den Handwerker. Sprechenden Menschen kann geholfen werden und vllt ist es ja doch ganz leicht.

Es kann schon hilfreich sein, wenn man die Versicherung benennt, die nicht bezahlt. Wir leben im Internetzeitalter und da geht blitzschnell rum 'die xy-Versicherung hat nicht bezahlt', sowas kann eine Gesellschaft schon mal zum Umdenken veranlassen.

Meine Spülmaschine ist ausgelaufen, ist das versichert?

Hallo und schönen guten Tag/Abend,

heute ist mir meine Spülmaschine ausgelaufen. Als ich gesehen habe wie das Wasser rausläuft, habe ich erstmal sämtliche Aufnehmer usw geholt, ausgelegt und dann die Klappe aufgemacht, um zu sehen, ob da vielleicht was verstopft ist. Klar ist dabei dann nochmal eine Ladung Wasser rausgekommen. Meine Küche ist mit PVC Boden ausgelegt und als die Spülmaschine damals untergeschoben wurde, riß der Boden ein..... Und da lief nun auch Wasser rein. Darunter sind diese Vinyl Platten vom Vermieter und ich habe jetzt Sorge, das die kaputt gehen (Schimmel......) Zahlt das nicht meine Hausratversicherung?

...zur Frage

Spülmaschine läuft aus Ursache?

Bei meiner Spülmaschine läuft Wasser unten aus.Auffangwanne worde geleert und Spülmaschine wieder angeschlossen.Beim Abpumpen des Wassers in der Maschine war alles normal.Beim Normalprogramm hörte sich das an, als Mengen Wasser rausspritzt.Auffangwanne wieder voll,Wasser lief unten aus und Spülmaschine ging plötzlich aus und lässt sich erst wieder einschalten ,wenn Auffangwanne geleert ist. Danach wieder das gleiche Problem.Kann mir Jemand helfen ?

...zur Frage

Wasserschaden Laminat. Zahlt die Versicherung den kompetten Boden?

Unser Aquarium ist ausgelaufen und verursachte an Schrank, Sofa und Laminatboden Schäden. In meiiner Hausrat ist das Aquarium mitversichert. Zahlt die Versicherung nun ein neues Sofa, obwohl "nur"die Hälfte mit Wasser beschädigt wurde? Beim Laminatboden sind ca. 25 qm von 50 qm beschädigt. Würde man nur die Hälfte austauschen würde das ja auffallen. Wer kennt sich da aus?

...zur Frage

Wasser bleibt in der Spülmaschine stehen, woher kann das kommen?

Das Sieb ist gereinigt, aber es bleibt immer etwas Wasser in der Spülmaschine stehen. Könnte man den Defekt evtl. selber beheben?

...zur Frage

Alte Siemens Spülmaschine pumpt nicht ab, brauche hilfe?

Hallo, Die spülmaschine stand ein paar Jahre (habe sie nicht bewegt), habe sie dann wieder an geschlossen, aber sie pumpt nicht ab. Früher lief sie super hat auch immer ab gepummt. Kann es sein, das die Pumpe defekt ist oder einfach nur verkalkt ? Was kann ich da jetzt machen ? Das Wasser steht in der Spülmaschine. Wie kann ich sie jetzt reparieren ?

...zur Frage

Hausratversicherung Schaden Kostenvoranschlag?

Hallo, nach einem Wasserschaden in der Küche,muss ich nun Kostenvoranschläge bei der Hausrat versicherung einreichen.wie geht es dann weiter?wird einem der volle Betrag laut Kostenvoranschlag überwiesen oder erst nach begleichung der Rechnung?hat jemand Erfahrungen damit?lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?