Warum läuft meine Spülmaschine nicht ab?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Pamxy

Hast du bei der Pumpe überprüft ob sich das Flügelrad leicht drehen lässt? Überprüfe den Ablaufschlauch auf Knickstellen. Wenn der Ablaufschlauch bei der Spüle, wo auch immer, fix angeschlossen ist, abschrauben und Anschluss auf Frei sein kontrollieren. Schlauch in einen Eimer hängen, Spülmaschine mit Wasser auf Ablauf schalten (Programm starten, am Anfang wird abgepumpt), dann müsst Wasser in einem Schwall in den Eimer kommen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Pamxy 23.01.2013, 13:28

Hi, also das Rädchen lässt sie drehen. Hab jetzt den Ablaufschlauch abgeschraubt und reingepustet - da sind keine Blubberbläschen im Wasser gekommen oder? Heißt das das der Schlauch verstopft ist? Wie kriege ich den wieder frei? Und das teil was da lose drin lag ist so halb rund und weiß - kann es sein das das irgendwo hinmuss bevor es wieder gehen kann?

danke für die Antwort :)

0
HobbyTfz 23.01.2013, 17:50
@Pamxy

Das Reinblasen funktioniert nicht weil ein Rückschlagventil eingebaut ist. Du kannst nur nach meiner Anleitung vorgehen.

0

Was möchtest Du wissen?