Spülmaschine defekt Wer kann helfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also laut dem Vertrag müsst ihr nur kleine Instandsetzungen zahlen, also nur Reperaturen für unter 100€. Ich seh jetzt nicht den ganzen Vertrag, aber der Vermieter müsste sie reparieren lassen, evt müsst ihr 100€ beisteuern, aber kann gut sein, dass er sich jetzt weigert. Dann geht bitte auf jeden Fall zum Anwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, ich bin kein Anwalt, aber ich glaube nicht, dass ihr nun eine neue auf eure Kosten anschaffen müsst.

Die Frage ist doch erstmal: Ist sie zu reparieren und wenn, dann zu welchem Kurs? Wenn ihr hier über 100 € oder über 200 € insgesamt und pro Jahr liegt, wird sich wohl der Vermieter beteiligen müssen.

Eine Neuanschaffung kann er - meiner Meinung nach - so auch nicht komplett auf euch abwälzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Spülmaschine zur Mietsache gehört dann muss der Vermieter sie auch reparieren lassen oder ersetzen. Er kann allerdings die 100 Euro Beteiligung von euch verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja aber wer muss die dann zahlen? Vermieter oder wir?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?