Spülmaschine Austausch oder Reparatur; Wer entscheidet und wie bei einer Mängelanzeige in einer Mietwohnung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Reagiert der Vermieter nicht auf die Mängelanzeige, kannst Du um einen geringen Prozentsatz die Miete Mindern und Ersatzvornahme veranlassen.

Das bedeutet aber zunächst, dass Du einen Fachhandwerker damit beauftragst, sich die Maschine anzusehen.

Am besten der Werkskundendienst (Angebot für Anfahrt und Prüfung vorab machen lassen), denn damit bist Du automatisch fast zu 100 Prozent über der Kleinreparaturgrenze. Beauftragst Du den Handwerker vom E-Geschäft um die Ecke, könnte es sein, dass er ein günstiges Ersatzteil auftreibt und für wenige Euro repariert. Die Reparatur käme dann unter die Grenze von Kleinreparaturen und wäre von Dir selbst zu bezahlen.

Entscheidet der Handwerker, dass es kein Ersatzteil mehr gibt und daher die Maschine ausgetauscht werden muss, kannst du natürlich selbst eine neue Maschine kaufen, aber die musst Du dann auch selbst bezahlen. Du kannst sie aber dann beim Auszug wieder mitnehmen und die defekte wieder einbauen.

Die Entscheidung ob eine neue und welche bei wem angeschafft wird, ist allein Vermietersache. Da man auch Geschirr ohne Spülmaschine spülen kann, liegt kein Notfall vor, der es rechtfertigen würde, hier eigenmächtig zu handeln.

Vielen dank für die ausführliche Auskunft!

0

Die Maschine ist ja Eigentum des Vermieters, der entscheidet. Wenns nicht reparabel wäre, z.B. mangels Ersatzteil oder Reparatur zu teuer, müsste er eh neu kaufen. Du kannst zu deiner Frist 23.7. auch noch eine Mietkürzung von 5% androhen.

Hi,

Danke für die Antwort.

Vom Grundsatz ist mir klar, dass i.d.R. der Vermieter entscheidet. Aber was passiert, wenn der Vermieter nicht tätig wird und ich mich um Reparatur/ Ersatz kümmern muss. Hole ich dann jeweils Kostenvoranschläge für Reparatur/ Ersatz ein bzw. wie kann ich gegenüber meinem Vermieter belegen ( wenn er sich den defekt nicht selbst anschaut) ob ein Ersatz notwendig ist?

Ich hoffe mal, dass es nicht dazu kommt, aber ich möchte die Formulierung im Schreiben korrekt haben, damit mir hinterher kein Strick aus einer unklaren Formulierung gedreht werden kann.

0
@susicute

Du konsultierst einen einschlägigen Fachmann. Der prüft ob reparabel oder nicht. Wenn nicht, darfst du ein gleichwertiges Gerät (bei Verfristung) einbauen und ab übernächstem Monat die Kosten mit der Miete aufrechnen. All das wäre zu dokumentieren zusammen mit der Diagnose und der Originalrechnung dem Vermieter zuzustellen (per EInwurfeinschreiben!).

0

Was heißt hier "androhen"? Die Miete kann sofort ab Zugang der Mängelanzeige beim Vermieter gekürzt werden. Leider hast du hier den Termin verpasst (3. WT Juli 2015). Sollte am 3. WT August der Mangel nicht behoben worden sein, dann kannst du tagfertig die Miete bis zur Mangelbehebung kürzen. 

1

Ob Reparatur oder gleichwertigen Ersatz -- das entscheidet der Vermieter bzw. hilfsweise der Elektrofachmann. Du hast da kein Mitspracherecht. Natürlich kann man mit dem V. eine Vereinbarung treffen, dass der Mieter (du) eine Zuzahlung leistest um enge modernere oder bessere SM zu installieren.

Danke für die Antwort, auch für die Klarstellung der Ablaufs oben! :)

0

Mehrere kleinere Reparaturen in Mietwohnung - Wer bezahlt - Mieter? - Vermieter?

Mieter A hat vor einer Woche seinem Vermieter eine Mängelanzeige wegen einer defekten Wohnungseingangstür gesendet und ihm eine Frist von 14 Tagen gesetzt.

Diese ist nun fast vorbei.

Mieter A sind nun einige weitere Mängel aufgefallen: 1. Kaltwasser Haupthahn defekt 2. Wasserhahn locker 3. Slipon im Badezimmer tropft 4. Griffe der Wasser Absperrventile defekt sowie 5. Fugen an der Badewanne verschimmelt.

Einige dieser Mängel fallen sicher unter den Kleinreparaturklausel und müssten selbst gezahlt werden, oder???

Sollte Mieter A hier auch gleich schriftlich mit einer Fristsetzung und Mietzahlung unter Vorbehalt vorgehen ???

Wenn ja, was wäre hier eine angemessene Frist ???

Nicht 

...zur Frage

Spülmaschine kaputt - wer bezahlt Reparaturen oder Austausch?

Hallo, Ich habe ein Problem mit der Spülmaschine. Vor 4 Wochen bin ich in meine neue Wohnung gezogen und von Anfang an hat die Spülmaschine nicht funktioniert. Sie zog kein Wasser. Ein Elektriker kam, blieb auch extra lange, weil im Vertrag steht, dass bis zu 100 Euro für Kleinreperaturen zu zahlen sind. Das war ich aber nicht bereit zu zahlen, weil dieser Mangel schon von Anfang an bestand! Jetzt ist es aber so, dass das Geschirr ziemlich trüb/dreckig ist und selbst ein Topf mit Salz-Nudelwasser nicht sauber wird. Tabs, Klarpüler und Salz sind aufgefüllt, die Arme und das Sieb sauber. Ich habe dann einfach mal die Maschine aufgemacht und siehe da, sie wäscht kalt! Eiskalt. Der Vermieter meint, dass er keine Reperatur mehr bezahlt und ich mich um Ersatz kümmern soll. Es steht angeblich so im Vertrag. Nun ist natürlich die Frage, ob ich das muss. Die Spülmaschine ist im Mietvertrag aufgeführt. Die Einbauküche ist nicht mitvermietet, Reperaturen zahlt der Mieter komplett auf eigene Kosten. Allerdings ist bei einem Auszug alles in einem funktionsfähigen und unbeschädigten Zustand zu übergeben. Für mich ist die Spülmaschine nicht funktionsfähig. Es wurde gesagt, dass ich abwaschen oder zu Mutti gehen soll und da mein Geschirr waschen lassen soll. Außerdem wurde mir gesagt, dass die Spülmaschine Luxus ist, ein normaler Unterschrank wäre noch vorhanden und den könnte ich nehmen, um die Lücke in der Küche zu schließen. Einen Termin beim Mieterschutzbund habe ich erst im Januar. Liebe Grüße

...zur Frage

Mietkürzung wegen nicht ausgeführter dringender Reparatur an Heizungsanlage?

Bei einem defekten Ventil lief bei meiner Heizungsanlage tagelang Warmwasser direkt in einen Überlauf. Mein Nachbar hatte unserem Vermieter Bescheid gegeben aber er hat sich nicht gerührt.

Ich habe dann später von meinem Nachbarn Bescheid bekommen das die Anlage immernoch läuft und er meinem Vermieter darauf angesprochen hat.

Ich habe dann eine Heizungsfirma beauftragt die Reparatur zu veranlassen (70€ Kosten)

Mein Vermieter fand es nicht toll das er die Rechnung erhalten hat und würde sie mir am liebsten aufdrücken!

Kann ich, weil er nicht seiner Pflicht des Abstellend des Defektes nachgekommen ist, ein Teil der Miete einbehalten?

Zur Info: Vermieter neu, keine Kontaktaufnahme zu mir wg Bankverbindung, Telefonnummer usw.

...zur Frage

Ich habe dem Vermieter Fotos vom Schimmel in der Wohnung per Handy geschickt. Muss er darauf reagieren?

Maengelanzeige mit handyfoto

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?