Spüle spült nicht mehr sauber?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du müsstest dort wo das Wasser reinläuft mal säubern und benutz mal essig :) Das hilft sehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Häufig ist der Sprüharm blockiert oder verstopft.

Versuche mal, ob sich der Arm, der unter der oberen Schublade angebracht ist, sich einwandfrei drehen lässt und überprüfe die Düsen, ob darin evtl. Fremdkörper sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Slash007

Wenn die Düsen des Sprüharms sauber sind und sich der Sprüharm leicht drehen lässt dann liegt der Fehler vermutlich bei einem Ventil. Wenn du eine Taste "Top-Solo" oder eine Ähnliche hast dann hängt das Top-Solo-Ventil.

Dieses Ventil befindet sich in dem Verbindungsschlauch zwischen Umwälzpumpe und unterem Sprüharm. Meistens löst es sich durch ein Klopfen mit einem Schraubenzieherheft auf das Ventil.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprührohre oben und unten ausbauen und reinigen. Düsenöffnungen in den Sprührohren prüfen und reinigen (hängen öfter Zitronenkerne o.ä. innen davor). Aus- und wieder Einbau ist total simpel.

Unter am Ablauf auch die Siebe einmal wieder komplett reinigen.

Sollte dann erledigt sein, wenn's gut geht.

Gruß Dietmar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?