Spucken wegen zu viel Süßkram?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast dir ganz einfach mit dem vielen Süßkram den Magen verdorben. Trink Kamillentee und knabbere einen Zwieback, das beruhigt den Magen. Spätestens morgen wird es dir wieder gut gehen. Falls nicht, hast du dir möglicherweise einen Magen-Darm-Virus eingefangen, aber für mich hört sich das wirklich einfach nach zu viel Süßigkeiten an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo liebe Mina,

du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Höchstwahrscheinlich liegt es an der Ernährung die du deinem Körper an diesem Tag zugeführt hattest. Dein Körper war nicht vorbereitet auf soviel Zucker und wollte es dann wieder loswerden. Verständlich oder? ;)

Also, das sollte nach wenigen Tagen vorbei sein. Falls nicht, kannst du ja immer noch zum Arzt gehen.

Grüße

AngelOfPeace

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte zum Beispiel daran legen das sich manche Süßigkeiten nicht gut vertragen. Bekannte z.b. (Cola und Menthos)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?