Spucken nach McDonalds?

7 Antworten

Bei einer derart schnellen Reaktion klingt das nach einer Lebensmittelvergiftung/Salmonellen, Hühnerfleisch ist bekannt dafür. Waren die Nuggets und das Patty gut heiß? Würde das Gesundheitsamt aufsuchen, melden und dich auf Salmonellen testen lassen, die sind ansteckend über gemeinsame Nutzung von Essgeschirr, Handtücher etc.

Gute Besserung

Dankeschön manche nehmen einen hier echt nicht ernst. Aber danke vielmals

1
@Boy20186

P.s. aber wenn man versucht auf eine krude Frage ernsthaft zu antworten, wird man hier auch schnell dumm angemacht, sehr schade

0
@1Keltin

Ganz ehrlich es ist einfach so. Was haben sie dann hier bitteschön zu suchen wenn sie Besserwisser und nicht hilfreich sind ! Solche Leuten sollte es verboten sein sich hier gar anzumelden Unverschämtheit!!!

0
@Boy20186

Haben wir uns gerade richtig verstanden? Ich hatte kürzlich einen solchen Fall, du warst nicht gemeint ☺

0
@1Keltin

Nein ich habe bisher nur 2 Fragen gestellt und 2 Fragen beantwortet bin noch neu

0
@Boy20186

Dann wirst du es auch noch erleben. Ich finde es wichtig, den Leuten eine anständige Antwort zu geben und sich ernst genommen zu fühlen.

Viel Spaß für dich hier und bitte berichte hier, falls du zum Gesundheitsamt gegangen bist (besser wäre es, dann wird die Filiale kontrolliert und anderen bleibt dein Schicksal erspart). Die werden freitags sicher nicht länger als bis 12 Uhr geöffnet haben.

0

Kann verschiedene Ursachen haben.

Möglich ist, dass dein Magen nicht damit klar kam, evtl. kurz vor dem Schlafen noch so vollgestopft zu werden.

Oder es war irgendwas nicht mehr so richtig frisch.

naja zumindest hast du "zu viel" gegessen

  • ich persönlich habe eine krankheit, die mir unmittelbar nach dem schlucken, erste symptome beschert und nach so knapp einer stunde das definitive resultat meiner ernährungsstrategie "offen legt"
  • früher hab ich auch gerne bei MC gegessen, aber seit einiger zeit, signalisiert mir mein körper, das dieses essen - kein essen ist, sondern die pure qual für den den körper.
  • alles was daran gut ist, ist das es nicht schlecht ist.
  • aber "gut" ist es auf keinen fall für den körper,

da kannst du auch gleich pappe essen

oder einen bierdeckel in milch einlegen bis er voll gesogen ist, dann das ganze panieren und anschließend als "puffer .. in fett ausbacken"

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wahrscheinlich Keime im Fleisch. Das kann sehr leicht passieren.

Zuviel auf einmal gegessen oder verdorbenes Fleisch im Burger gehabt .

Eigentlich vertrage ich allgemein viel aber kann sein das es verdorben war danke

0

Was möchtest Du wissen?