Spucken beim reden.. Hilfe! Was dagegen tun?

2 Antworten

Ja, ich denke auch, dass du dir beim sprechen mehr Zeit lassen solltest. Du kannst es zu Hause üben. Ganz bewusst langsam reden, Zeit lassen, vorher tief durchatmen nochmals schlucken und so weiter. Es kann schon sein, dass du das immer wieder üben musst, weil es eben eine alte Gewohnheit ist. Aber ich bin davon überzeugt, dass du es hinbekommst.

Redest du schnell und hastig ?? Da passiert es ja meistens mit spucken.Ruhig und langsam reden.

Was möchtest Du wissen?