SPS-Schrank?

1 Antwort

aus mehreren gründen:

  • damit die SPS nicht einstaubt
  • damit sich keiner einen stromschalg an den spannungsführenden nebenbauteilen wie schütze, trafo, sicherungen usw... holen kann
  • damit es ordentlicher aussieht
  • damit nichts kaputt geht an den senibelenen bauteillen...

okay spass bei seite:

SPS ist eine abkürzung und bedeutet speicherprogrammierbare Steuerung. eine SPS wird überall dort eingesetzt, wo konvensionelle verdrahtung einfach zu teuer und aufwändig wäre. vor allem dann wenn ohne großen aufwand abläufe innerhalb einer anlage angepasst oder geändert werden können müssen, ist eine SPS immer die richtige wahl. im Serienbau werden SPS häufig durch Microcontroler ersetzt, die letztenendes nichts anderes sind, jedoch aufwändiger zu programmiren.

wie geagt der schrank drumherum ist zur aufnahme der ganzen nebenbauteile da. die meisten SPS laufen auf 24 volt gleichstrom. das heißt bei einer 230 oder 400 volt anlage braucht es einen transformator mit gleichrichter zur stromversorgung. dann ist es üblicherweise auch so, dass die steuerausgänge einer SPS nicht unbedingt in der lage sind die Lasten die dran hängen direkt zu schalten. deswegen braucht es für das schalten der lasten noch relais (meist schütze) dann kommen noch hier und da steuer und lastkreissischerungen, interfaces für diverse sensoren und sonst was dabei. und ehe man sich versieht, hat man einen mehr oder weniger kompletten schaltschrank.

lg, anna

Schimmel an Schrankrückwand, Schrank komplett entsorgen?

Hallo ihr Lieben,

ich habe folgendes Problem. Mein Freund und ich, sind bei unseren Umzugsarbeiten auf schimmelige Shirts in seinem Schrank gestoßen. Als ich daraufhin den Schrank vorgezogen und mir die Rückseite angeguckt habe, hab ich dort viele weiße Schimmelflecken entdeckt (wie erwartet).

Nun meint mein Freund, man könne einfach die alten Schrankrückwände entsorgen (insgesamt könnten drei Schränke und eine Kommode betroffen sein, da diese an der selben Wand stehen) und neue Spanplatten anbringen.

Ich mache mir aber Sorgen, dass wir die Schimmelsporen dann vielleicht mit dem restlichen Schrank in die neue Wohnung tragen und dort fröhlich weiter züchten...

Es wäre zwar sehr ärgerlich neue Schränke kaufen zu müssen, da diese erst ein Jahr alt sind, aber bevor ich meine neue Wohnung, inklusive einiger neuer Möbel ruiniere, würde ich lieber in neue Schränke investieren.

Was also ist zu tun? Kann man die alten Schränke noch retten und was ist mit den Sachen, die in den Schränken waren/sind?

...zur Frage

Kann man eine fertige Küchenzeile (Baumarkt, Internet) abändern z.B. einen Schrank weglassen und Arbeitsplatte kürzen, Schränke anders stellen etc.?

...zur Frage

Schrank für Waschmaschine und Trockner?

Gint es Schränke, in welche man Waschmaschine UND Trockner übereinander stellen kann? Ich finde nur solche, in die man eins von beiden stellt. Dass es diese Befestigungs-Sets gibt, weiß ich, aber ein Schrank wäre mir lieber.

...zur Frage

Regal oder Schrank?Für Bücher und DVD Sammlung?

Was eignet sich besser zu dieser Sammlung? Bei Regal bildet sich schneller Staub, als bei Schränke. Währe es dann empfehlenswerter ein Schrank bzw. Schränke zu kaufen?

Danke im voraus schnonmal. Beste antwort bekommt stern.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?