Sprungturm der Nachbarn erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also Du darfst auf Deinem Grundstück nackt rumlaufen... also viel Spaß beim sonnen.

Also für den Turm braucht man eine Baugenehmigung. Da der Turm nun ca. 3m bis 3,5m hoch ist, bleibt eine Sprunghöhe von ca. 2m. Die Frage ist nun, ob die Wassertiefe für den Sprungturm ausreichend.

In den Landesbauordnungen ist ein Mindestabstand bis zur Grenze vorgeschrieben...

Tipp aus Erfahrung: Versuche eine Lösung mit Deinen Nachbarn zu erzielen bevor Du andere Ideen angehst. Das Gespräch führt zu einer guten Lösung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HarryHirsch4711
05.07.2016, 14:57

Danke für den Stern...

Konnest Du mit Deinem Nachbarn eine Lösung finden?

0

Was möchtest Du wissen?