Sprungkraft erhöhen für Basketball?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey :)

Um deine Sprungkraft zu verbessern ist es essentiell die Schnellkraft zu trainieren, die im Basketball sowieso sehr wichtig ist.
Deshalb ist es wichtig, dass du viele Sprünge machst (logisch :P) und dich dabei aber auch explosiv nach oben drückst.

Beispielübung: Jump Squats

gehe in eine "Kniebeugenposition" und drücke dich aus irh so hoch nach oben weg wie möglich und lande wieder in der Ausgangsposition

Falls du einen Kasten oder ähnliches zur Verfügung hast:

Auf den Kasten stellen, runterspringen (eher hopsen kein sprung nach oben weg)  und dich dann gleich einen Strecksprung ausführen.

Geht auch ähnlih im Stand:

Einen Sprung ausführen und sobald du den Boden berührst gleich wieder nach oben abdrücken (das natürlich immer und immer wieder am Stück versteht sich).

Klar solltest du auch die Kraft deiner Beine trainieren durch eben Kniebeugen und (auch einbeinige) Wadenheber, aber der Fokus sollte auf der Verbesserung der Schnellkraft durch eben solche Variationen an Sprüngen sein.

Google mal, dann findest du bestimmt noch weitere gute Übungen die du zusätzlich machen kannst.

Viel Erfolg

eMusic

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv Kniebeugen (a.k.a. Squats wenn du es auf Englisch lieber hast) die mach ich auch momentan für mein Sprungkrafttraining. Wenn du Anfänger bist fang erstmal mit kleinen Sätzen aber großen Wiederholungen an (also 3x 20) das solltest du jeden zweiten Tag ändern und du wirst dich dementsprechen steigern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BackDowner
04.05.2016, 22:18

Meinte jeden zweiten Tag machen

0

Was möchtest Du wissen?