Sprunggelenksfraktur Weber B Stellschrauben Entfernung und Bundeswehr?

1 Antwort

Die Schraube wird i.d.R. ambulant entfernt. Das ist ne OP, die meist nicht mal mit Vollnarkose gemacht wird und ca ne viertel Stunde dauert.

Der Rest wird entfernt, wenn der Arzt sagt, es ist Zeit dafür. Aber wie du eben gelesen hast, nach ca einem Jahr wird der Rest dann entfernt.

Ob du da zur Bundeswehr kannst, weiß ich nicht. Ich würde aber mal behaupten, dass bei der Bundeswehr etwas andere Ansprüche sind als bei einem Schüler zB und der Fuß eben diese Belastung eventuell noch nicht aushalten kann. Aber das kannst du ja beim Aufklärungsgespräch fragen.

Danke für deine Antwort, habe jetzt am Montag ein Termin bekommen für das Gespräch bei der Bundeswehr, da werde ich dann wohl alles erfahren. Werde berichten wie es ausging.

0

Sprunggelenksfraktur Weber-B- wann wieder Sport?

Hallo liebe Leute,

ich habe mir eine Sprunggelenksfraktur zugezogen und mir wurde eine Metallplatte und eine Stellschraube eingesetzt. Habt Ihr damit Erfahrungen und wisst Ihr auch, nach wie vielen Monaten man wieder Sport machen kann und wann man wieder gescheit gehen kann? Liebe Grüße

...zur Frage

Weber C Sprunggelenkfraktur - trotz Stellschraube aufgetreten

Guten Tag. Ich hab mich kurzer Hand neu angemeldet. Ich habe mir am 13.12.12. eine Weber C Sprunggelenksfraktur zugezogen mit Wadenbeinbruch. Am 14. Wurde operriert und am 27. die Nähte entfernt. Die Stellschraube sollte also nun in 5 Wochen rausgenommen werden und jede Belastung des Beines natürlich untersagt werden. Gesagt getan. Bis gerade eben. Ich habe mein Gleichgewicht etwas verloren, und habe aus dem Reflex herraus mich auf dem kaputtem Bein abgestürzt. Kaum Länger als eine Sekunde, aber Hände an den Krücken, und den anderen Fuß noch auf dem Boden. Jedoch befürchte ich, da ich unter hohem Gewicht leide, die im Verhältniss geringe Belastung, dennoch zu viel war.

Der Fuß hatte gekribbelt, als wäre er eingeschlafen, das Gefühl habe ich noch immer begleitet mit einem brennen an der Sohle. Schmerzen habe ich nur sehr gering Außen am Gelenk.

Der nächste Besuch beim Chirugen mit Röngten steht am Donnerstag an. Also in 4 Tagen.

Ich wollte also Fragen ob jemand Erfahrung hat und ob meine starke Angst einer Verzögerung der Heilung leider berechtigt sind, und ob ich ein vergezogen Termin verlangen soll. Sicherlich ist dies ein Beweggrund, jedoch bin ich auf einen Transport angewiesen, welcher sich nicht so schnell organisieren lässt. Demzufolge würde ich es vorziehen ''Tee zu trinken und zu warten'', vorallem da Nichts geknackt hatte und ich keine großen Schmerzen habe, sondern legendlich dieses etwas nervige kribbeln.

Hat jemand Erfahrung und kann mir sagen, wie ich mich am besten verhalten sollte? Falls es sich doch um eine Beschädigung der Stellschraube handelt, bzw des umgebenen Gewebes, mit welchen Komplikationen muss ich rechnen?

Vielen Dank für's lesen und mögliche Antworten.

...zur Frage

Exakte Gewichtsangabe bei Narkose?

Ich bekomme demnächst meine Weisheitszähne unter Vollnarkose raus. Dafür muss ich meine exakte Größe und mein exaktes Gewicht angeben. Jedoch ist da das Problem, dass ich auf jeder Waage ein anderes Gewicht habe und mein Gewicht im Voraus angeben muss. Jedoch wiege ich an einem Tag 3kg mehr und am nächsten wieder ein paar Kilo weniger. Ich habe Angst dass mir zu wenig Narkosemittel verabreicht wird und ich dann mitten in der OP wach werde!

...zur Frage

Weber-C Fraktur/Nach Stellschraube Entfernung?

Guten Tag,

Habe letzten Dienstag meine Stellschraube entfernt bekommen. War danach beim Arzt der sich das angeguckt hat , alles okay! meinte er. So dann hab Ich Ihn gefragt wann ich damit rechnen kann wieder arbeiten zu gehen und Er zu Mir ja so in ca 2 Monaten. Was mich leicht verwundert hat das, dass doch solange dauert. Hat jemand Erfahrung mit Weber C Fraktur? Wie war bei euch der Heilungsverlauf?

...zur Frage

Physiotherapie nach Sprunggelenksfraktur (Weber B)?

Bis nach der Entfernung der Stellschrauben nach 6 Wochen (bei mir jetzt nach 7 Wochen) darf ich den Fuß nicht belasten. Dann vorsichtig immer mehr, bis es ohne Krücken geht.

Wieso benötigt man da eine Physiotherapie, wenn doch jeder vesuchte und später auch gelungene Schritt eine Übung ist. Wie gehen geht, weiß doch jeder.

Oder?

...zur Frage

Stellschraube gebrochen im Wadenbein, rausbohren oder nochmal brechen?

Hey,

habe mir vor einigen Monaten zwei Brüche im Wadenbein und einen im Schienbein zugezogen. Das Ganze wurde dann wohl wirklich gut operiert mit Schrauben, Platten und Drähten. Eine Stellschraube war auch dabei, durch beide Knochen, aber irgendwie ist untergegangen, dass die nach 6 Wochen wieder raus musste. Jetzt war ich gestern beim Chirurgen der festgestellt hat, dass die schon längst raus gemusst hätte und deshalb durchgebrochen ist. Aber nicht zwischen den Knochen sondern im Wadenbein. Also der "Schraubansatz ist im Wadenbein und der Rest in beiden Knochen. Jetzt wusste er nicht ob man das rausbohren könnte oder nochmal brechen müsste.

Ist das schonmal jemandem passiert oder weiß jemand ob man das wirklich vielleicht einfach noch rausbohren kann??

Danke schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?