Sprungelenk Schmerzen was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sehr wahrscheinlich ist es eine Bänderdehnung. Mit Kühlung und ggf. dem Medikament Ibruprofen in einer für Dich geeigneten Dosis kann es schnell zu einer Besserung kommen. Allerdings kann niemand eine Ferndiagnose stellen. Daher könnte es notwendig sein, einen Arzt hinzuziehen. Wenn Du noch starke Schmerzen haben solltest, müsstest Du vielleicht auch ein paar Tage aussetzen, auch wenn es Dir und vielleicht auch anderen nicht in den Kram passt.

Ich vermute das Gelenk wurde stark überdehnt. Als Erstmaßnahme kann man ein Schmerzgel auftragen und das Gelenk kühlen. Wenns nicht besser wird ab zum Arzt, es könnt edurchaus auch was gerissen sein.

Aber hätte es nicht falls was gerissen ist die ganze Zeit weh getan?

0
@Lenafragtnach

Nicht unbedingt, wenn du nen Kapselriss hast dauert es eine Zeit bis sich die Schwellung aufbaut eventuell auch noch mit Bluterguss. Das führt dann erst nach einiger Zeit zu starken Schmerzen.

0

Auf jeden Fall zum Arzt!

Da is bestimmt was überdehnt o.ä... Ich war mal genau in der selben Situation wie du und bin nich zum Arzt und da mein Trainer ziemlich Druck gemacht hat, hab ich dann beim nächsten Training wieder mittrainiert und bin sofort wieder umgeknickt... höllische Schmerzen. Das ist jetzt ein Jahr her.. und wenn ich mein Fuß leicht andehne habe ich immernoch Schmerzen. Also ab zum Arzt, der weiß was zu tun ist. Mach nich den selben Fehler wie ich.

Was möchtest Du wissen?