Sprüche/Sprichwörter

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die wahre Stärke eines Menschen sieht man nicht an den Muskeln, sondern wie er hinter dir steht!

Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Stärke kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten. (Boesche-Zacharowski, Tilly, Dr.)

....vielleicht gefällt dir was davon

lg Rumpumpel

Das Üble an den Minderwertigkeitskomplexen ist, dass die falschen Leute sie haben.

Was nicht tötet, härtet ab.

Auch googeln hilft:

„Gottes Kraft ist in den Schwachen mächtig“ (2. Kor. 12, 9)

.

Selig nicht die Starken und Erfolgreichen, sondern selig die Schwachen und an den Rand der Gesellschaft Gedrängten. „Freuet euch und frohlocket!“ (Jesus)

http://www.weder.ch/texte/predvaduz2005.html

Was möchtest Du wissen?