Spruch "wir schaffen das" abgeleitet vom Obama "yes we can"?

8 Antworten

Ne...der erste der den Spruch gebracht hat war der dicke Siggi, und die Merkel hat den dann geklaut, wobei das Heute dem dicken Siggi ganz recht ist.

wobei Dicki-Siggi das "wir schaffen das" aber nicht zur Masseneinwanderung gesagt hatte, sondern zu dem 12 Gänge-Menu beim TTIP-Festbankett in der Schweiz.

Damals, als er auch die Deutschen als "reich und hysterisch" bezeichnete.

3

Sich mit einem später viel zitierten Spruch (nicht nur natürlich) einen Platz im Gedächtnis der Menschen zu sichern, hat was.

Obama hat's gezeigt. Merkel hat's gefallen.

Zurückzuführen ist er auf bob der baumeister.. Der vertrauenswürdigste dieser drei :)

Wie findet ihr meine kleine Rede zur Klassensprecherwahl?

Wir müssen eine Rede halten für die Klassensprecherwahl. Brauche Feedback

Danke im Vorraus.

Liebe Mitschüler und Mitschülerinnen.

Wenn ich Klassensprecherin werde, wird es vielleicht ein paar geben, die damit nicht einverstanden sein werden , da es Leute gibt die eher jemand anderen wollen und mich nicht für gut genug halten. Doch nobody ist perfekt und mir ist auch klar dass ein paar die sich aufgestellt haben um einiges beliebter sein werden als ich. Doch ich möchte diesen Job haben, denn dann fühl ich mich nicht irgendwie nutz- und verantwortungslos , sondern habe meinen Platz in dieser Klassengemeinschaft gefunden und somit auch eine große Verantwortung gegenüber euch und vielleicht auch gegenüber der Lehrkräfte. Wir wissen alle dass ich falls ich Klassensprecherin werde nicht jedes Problem lösen kann. Aber ich werde die Herausforderungen vor denen wir stehen immer ehrlich benennen.

Ich rechne nicht wirklich damit es zu schaffen Klassensprecherin zu werden, doch ich möchte euch heute trotzdem einen kleinen Gedankenschubser in die gemeinsame Richtung geben: Ich will uns dazu auffordern, uns daran zu beteiligen, diese neue Klassengemeinschaft fröhlich zu gestalten Lasst uns eine neue Verantwortlichkeit haben – wo jeder einzelne von uns beschließt, sich zu beteiligen und härter zu arbeiten und nicht nur an sich denkt sondern auch an alle anderen denkt. Lasst uns nicht zurückfallen, wo Mitschüler gemobbt wurden oder andere Arten jemanden fertig zu machen, denn nur gemeinsam können wir etwas bewegen. Als ich mal so im Internet gesurft habe, ist mir ein Zitat von jemand aufgefallen: Wir sind keine Feinde sondern Freunde.

Den Mitschülern deren Unterstützung ich erst noch erreichen muss, sage ich: Ich bekomme heute vielleicht nicht eure Stimme , aber ich höre eure Stimmen. Die Straße vor uns ist lang und der Weg wird steil. Aber ich bin zuversichtlich, dass wir als eine Klasse diesen Weg gemeinsam gehen und auch schaffen werden. Es wird Rückschläge und Fehlstarts geben. Aber trotzdem werden wir unsere eigene und gemeinsame Ziele erreichen. Wie Obama einmal sagte: YES WE CAN!!

...zur Frage

Ist Deutschland rückständig wie ein Entwicklungsland im vergleich zu USA?

Ich hab vorher hier das Thema Narzissten besprechen.

Die meisten Antworten sagten nein es gibt nicht viele gestoerte Narzissten und dass ich mir einbilde.

ich sagte dass ich das leicht erkenne kann. Sie sagen nein. Nur ein Facharzt.

In diesem Platform in USA kann man sehen wie die Leute dieses Thema besprechen. Und dass es doch eine Hochbegabung gibt , wo man diese gestoerten erkennen kann

Ich finde das Niveau der Leute auf GF niedriger als die Leute dort in USA

https://www.quora.com/How-do-psychopaths-become-so-good-at-analyzing-people

When we meet a person (specially strangers) we become self-conscious, shy and anxious. For some of us this self-consciousness and anxiety level is so high that it turns into social phobia.Psychopaths because of their low anxiety level don’t feel in that way so they can consciously observe people. Dorsal pre-frontal cortex is associated with emotionless processing of perception, thinking, memory and planning. Psychopaths have highly active dorsal area, total opposite to ordinary people. So while meeting a stranger they can consciously and without emotion observe and analyze a person’s facial gesture, body language, and speech pattern which an ordinary person can not do. It is important to note that we all have inborn ability to detect emotional state of a person by observing facial expression, body language and voice but we usually do not use it consciously, we use it consciously only when we feel someone is hiding something. Psychopaths with their inborn high functioning dorsal pre-frontal cortex use this ability all the time. Practice makes them perfect.

...zur Frage

Why i would like to life in the USA / Englisch-Text: Ansehen bitte :)

Hallo,

ich hab einen english Text geschrieben, warum ich in den USA leben möchte.

Wäre toll wenn ihn jemand anschauen könnte :).

**Why I would like to live in the USA

Yes, I would like to live in the USA. I like the beautiful beaches in Florida, also known as “the sunshine state”. Every Evening I would be able to lie on the beach, assumed I have time. At any time of the year it is warm. In winter there is approximately 25 degree centigrade. The next reason why I would like to live in the USA is, because there are so many attractions. The education is there also not bad. There are many technical colleges to study. The United States leads the world in higher education and complementary advantages. In the first place a good business environment, way better than Europe or Canada and in the second place the largest single market in the world. If you do business in the United States of America, you can easily generate revenue to reinvest. Basically this means that doing business in America is preferable to doing business anywhere else in the world. America also leads in Art and Culture. They have Hollywood, Broadway, and Disney. They have vast natural resources, relatively underpopulated countrysides, and one of the highest educated work forces in the world. Finally, I can imaginable to live in the USA for a while, but my commands of English have to go better. But if I really live in the United States later, I have to inform more about the lifestyle in the USA. First of all I have got to take a vacation there and consider the important things there. Then I can only decide, if I live in the USA.**

Vielleicht könnt ihr noch Ideen ergänzen etc., weil ich irgendwie hatte ich zu wenig Informationen darüber.

Und sagt vielleichct eure Meinung über den Text wenn ihr wollt^^.

Aber hauptsächlich: Bitte den Text ansehen und auf auftretende Fehler durchsuchen, ob der Zusammenhang etc. passt.

Danke im voraus :)

mfg

Gamdschiee

...zur Frage

Wer holt Leute ins Land?

Ich lese hier immer wieder unsere Kanzlerin, oder unsere Regierung würde Menschen in s Land holen.

Nur was mich wundert ist, im Gegensatz zur den 60er Jahren, als wir Anwerbeabkommen mit diversen Länder hatten, haben wie diese zur Zeit nicht. Es gibt auch keine Sonderzüge von wo auch immer, um angeworbene Leute hierher zu holen.

Wer die Welt mit offenen Augen ansieht wird feststellen, wir holen niemanden, die kommen alle von alleine.

Die Kommen, weil in ihrem Land Krieg herrscht, oder weil sie in ihrem Land keine Arbeit finden.

Vollkommen richtig, wir können natürlich nicht jedem Arbeitslosen aus Mali, dem Niger, aus guinea usw. hier eine Zukunft bieten.

Aber wir müssen einsehen, dass Menschen, ie in ihrem eigenen Land keine Zukunft sehen versuchen dorthin zu kommen, wo sie denken, dass sie eine Zukunft haben werden.

Das war vor 150 Jahren, als Deutsche, Iren, Italiener usw. in die USA auswanderten ebenso. Nur mit dem Unterschied, dass die USA unendlich viel Platz hatten udn fast jeder die Chance hatte sich ein Stück Land zu nehmen um etwas zu tun.

So ist es eben bei uns nicht. Hier hat nur der eine Zukunft, der einen gefragten Beruf erlernt hat, oder zumindest die Schulbildung, um einen solchen Beruf zu erlernen.

Wir haben zwei Chancen, entweder wir Mauern Europa ein, so wie es Trump gegenüber Mexiko mit den USA machen will, oder wir sehen zu, dass europäische Unternehmen in Afrika investieren, um dort Arbeitsplätze zu schaffen.

Daher die Frage, wie kommen Leute darauf zu formulieren "die Flüchtlinge und Asylanten werden ins Land geholt," wenn sie doch einfach selbst kommen und "an die Tür klopfen."

...zur Frage

Passt dieser kurze Englischtext von der Grammatik her?

Hallo liebe Community,

wir schreiben bald Schulaufgabe und bei einer Aufgabe können wir etwas zu einem Thema schreiben. Ich habe jetzt einfach mal den Sommer 2018 genommen und ein paar Zeilen geschrieben. Könnt ihr bitte mal drüber schauen und (streng) korrigieren, was ihr als falsch erachtet? Danke und liebe Grüße :-)

My summer 2018

 I’m looking forward to the summer of 2018. At the moment it’s very cold and windy. I don’t like the winter so much. Driving on the highway is difficult because it rains the most of the time. But I’m so happy: One week ago I booked holiday to the USA. My girlfriend and me are going to visit her aunt in Dallas, Texas and her uncle in Miami, Florida for a few weeks. It’s going to be great! We have so much to do. We’d like to go the the Bahamas by a ship which her cousin has booked. Living there must be a gift of god. Of course the people there have problems too. But the main thing is: They are happy. And I’m also happy when I think of lying in the sun of Florida underneath the palm trees, slurping gin and juice and enjoy the simple things of life. We want to go to Busch Gardens too. It’s half an amusement park and half a zoo. Being there last year was absolutely amazing.

The only problem may be the time, when we arrive. We fly in August, that’s the hurrican season at Florida. I hope our flights won’t be delayed or canceled. Please god, let me have good luck, so we can have an awesome vacation!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?