spruch übersetzen (english auf deutsch)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entschuldige dich niemals für das was du empfindest, das wäre als würdest du dich entschuldigen du selbst zu sein.

Nie zu sagen, was du fühlst, dass ist so, wie sich für sein "Dasein(Existenz)" zu entschuldigen/ sich dafür zu entschuldigen, dass man auf der Welt ist....aölso so ungefähr, dass man es allen recht machen will, und sich um des lieben Friedens willen immer und überall unterordnet (ohne Rücksicht auf eigene Wünsche und gefühle)

Entschuldige dich niemals dafür gesagt zu haben was du empfindest, das ist so als wenn du dich dafür entschuldigen würdest du selbst zu sein.

Das trifft es wohl ziemlich genau.

Nie zu sagen, was du fühlst, dass ist wie gesagt leid, real zu entschuldigen.

Nie zu sagen was du denkst, ist wie die Entschuldigung für deine Existenz. So reimt es sich ^^

0

Entschuldige dich niemals dafür, dass zu sagen, was du fühlst. Das wäre wie eine Entschuldigung für die eigene Existenz.

So wäre es jedenfalls sinngemäß, auch wenns nicht so schön klingt.

Was möchtest Du wissen?