Spröde/Kaputte Lippen so lange ich denken kann?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du sagst dass wirklich "Hautfetzen" vorhanden sind würd ich erstmla ein ordentliches lippenpeeling machen um das alles runterzuholen.. und dann richtig fett (am besten abends) nivea creme oder so draufballern.. kein lippenbalsam sondern was wirklich fetthaltiges.. des dann einfach so oft wiederholen bis du zarte Lippen hast und dann vielleicht zur Vorbeugung jeden Abend eine dünne Schicht Creme:)
Finde aber gut dass du so weit denkst(tun viele jungs nämlich nicht:D)
Hoffe dir hilft das☺️

Doch tun viele.

0

Penathe über Nacht auf die Lippen schmieren. Die gibt es in kleinen Döschen und ist eigentlich als babycreme bekannt. Die gibt es für ca 1€ überall. 

Ansonsten gibt es für gerade so geschädigte Lippen Blistex. Bei mir hilft es wirklich krass, aber die Kosten ca 2,50€

Melkfett, Kokosöl, Aloe Vera Gel, Lippenpflegestifte aller Art. Du musst einfach ausprobieren.
Und ja, Mädchen küssen tatsächlich ungern Reibeisen...

Ich benutze einen Lippenstift von Dr. Hauschka "Lippengold". Der brennt nicht auf die Lippen und hilft, wenn man täglich ihn benutzt.

Behandle deine Lippen mit Bepanthen Augen- und Nasensalbe. Besonders vor dem zu Bett Gehen.

Sozusagen für immer oder nur für ein paar Wochen und dann geht das nach und nach weg ?

0
@Wurzelstock

Aber wie gesagt ich habe das schon so lange wie ich denken kann ich weiß nicht mal ob es Oberhaupt weggehen kann :/ aber ich werde es versuchen Danke 

Gibts eigentlich so ärtzte die bestimmte mittel haben?

0
@danielosterkamp

Keine Sorge - es geht weg. Immer, wenn Du daran denkst, neu auftragen. Bereits nach einem Tag wirst Du merken, dass die Schuppen weich sind. Dann kann sich die Behandlung etwas ziehen. Aber es geht.

0
@danielosterkamp

Ärzte werden dir grundsätzlich etwas anderes empfehlen, als ein Apotheker. Das ist nicht besser, aber wichtiger :-)

0

Was möchtest Du wissen?