Spröde und aufgerissene Lippen

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Habe damit leider auch jeden winter zu kämpfen ... man bekommt online noch 'Imlan Lippenbalsam' (hier mal ein link http://www.shop-apotheke.com/beauty/5523435/imlan-lippenbalsam-plus.htm?expa=gglp&adword=google%20product/ ) ... kostet nicht 79 cent wie der normale balea labello ist dafür aber auch super gut! Falls du (so wie ich) auch manchmal um die Lippen herum ausgetrocknete raue haut hast , kannst du den auch darauf auftragen! Ich hatte furchtbar blutige und aufgerissene Lippen , habe dann 3 tage lang 2x täglich den balsam benutzt und habe jetzt wieder gesunde lippen! (natürlich noch weiter benutzen) Das ist mein kleiner Geheimtipp :) Jeddem dem ich den entpfohlen hab hats geholfen :) ansonsten kannst du es noch mit honig probieren oder cremen wie bepanthen ect. Hoffe konnte dir auch helfen ^_^

Reibe die ganz dünn Honig auf die Lippen und einwirken lassen so lange es geht oder Wiederholen wenn du es abgeleckt hast.

Ja, also du kannst mehrmals am Tag Lippenbalsam oder Melkfett auftragen oder Lipgloss benutzen. Honig soll auch helfen, wenn man ihn sich auf die Lippen schmiert.

Was möchtest Du wissen?