Spröde Lippen? Was tun

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Honig auf die Lippen schmieren. Ein bisschen einwirken lassen und dann abtupfen. Nicht mit Wasser runterwaschen, davon werden die Lippen noch kaputter. Und Nivea,Bepanthen und Blistex helfen meiner Meinung nach am besten. So einen Zeug wie Babylips und Labello kannst du nur in die Tonne treten

Eincremen vor dem Rausgehen. Kein Labello etc verwenden das macht es nur noch schlimmer.

Vaseline hat man meistens daheim und das ist richtig gut. Benutzen auch einige zum Ski fahren fürs Gesicht, Lippen ... Olivenöl tut es auch, ein bisschen auf nen Finger tröpfeln und die spröden stellen einschmieren, ich habs nicht so gern aber naja .. Ringelblumen/Melkfett ist auch gut gegen rissige spröde Haut. Und nicht Lutschen an den Lippen

glg

Was fettiges, Honig, lippenpflegestift, oder so. Wenn du das schuppige abbekommen möchtest, kann ich dir eine sanfte Zahnbürste undbetwas Wasser empfehlen um es abzuschrubben

Was möchtest Du wissen?