Spritze in den Zeh?!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich wurde gestern ab Zeh operiert; mir wurde ein Teil der Nagelwurzel entfernt :s

Ich habe Angst vor Spritzen, selbst vorm Impfen, und mir tut auch Impfen weh weil ich mich vermutlich da reinsteigere aber egal. Deshalb tut mir auch die Spitze im Zeh weh. Dieses Jaher wurde ich 3 mal am großen Zeh operiert. bei 2 verschiedenen Chirurgen.

Der eine hat die 2(!!!) Spritzen am "Zehanfang" gesetzt,und der andere einmal zwischen großen Zeh und dem Zeh danach und die andere da wo dieser Knöchel ist. Ich habe Emla-Creme benutzt. Eine Creme die die obere Hautfläche etwas betäubt und zusätzlich Eisspray drauf gesprüht. Frag aber lieber den Arzt ob der das zulässt mir den 2 Sachen. Mir hilft es seelisch einfach das ich wenigstens versuche das ganze zu "Betäuben" auch wenn mein Chirurg meinte dass die ohne Eisspray bessere Erfahrung gemacht haben und das es nichts bringt oder sonst was. Ich durfte es aber mitnehmen,!

Bei mir sind auch Fäden drin. vo 5 Jahren war schonmal das gleiche und die meinten dass das Fäden so weh tut als würde man ein Haar rausreissen. Ich kann mich nicht mehr ganz genau dran erinnern aber mit 8 Jahren hatte ich ziemliche Angst und cih fürchte mich auch JETZT noch davor mit 1^4 Jahren. Das Alter ist da ganz unabhängig, auch wenn die dir sagen: SELBST KLEINE KINDER SCHAFFEN DAS!

Sollen sie doch schaffen, die eigene Angst nimmt das auch nicht weg!

Das ganze ist aber erträglich mit dem Fäden ziehen, dass weiß ich noch... aber wie genau das schmerzte hab ich vergessen.

Vielleicht hilft das ja... ich denke dass die Ansatzpunkze für die Spritze fast gleich sind.. aber beim 2. Zeh wird das vermutlich am Zehansatz reingesetzt...

Viel Glück und Gute Besserung und lass dir von niemanden einreden dass du viel zu viel Angst hast und doch auch Kleine das schaffen!!

Liebe Grüße lggt540

Dankeschöön :o :))

0
@brokoliepopel

Oh, bitte :) Und danke für den Stern :o :))

Wird schon morgen klappen ;) Man sagt man soll tief einatmen, aber in dem Moment erinnert man sich nicht mehr daran :D Und gebracht hat es nichts als meine Mama mir das gesagt hat :o...

Gute Besserung :)

0

Die Spritze ist ja wohl eine Betäubungsspritze und geht daher in den betreffenden Zeh. Das tut schon weh. Wenn der Zeh betäubt ist, merkst du nichts vom Herausschneiden. Wenn die Betäubung aber nachlässt, wird die Wunde schon etwas weh tun. Ob genäht wird, weiß ich nicht - bei Warzen, die ja ungefähr genau so groß wie ein Hühnerauge sind, wird meines Wissens nicht genäht, sondern es bleibt eine kleine runde Narbe zurück. Das Herausziehen der Fäden tut nicht weh, kitzelt eher ein bisschen. Alles Gute dann!

Okay. Danke :)

0

Die Spritze kommt in den Zeh. Wo sonst? Natürlich schmerz das. Aber meist wird das vorher für die Spritze verreist. Vom Herausschneiden wirst du nichts spüren. Das Zunähen liegt an der Größe der Wunde. Fäden ziehen schmerzen nicht. Also keine Angst. Aber in Zukunft deauf achten, das kein Hühnerauge entsteht! Also immer die Füße pflegen.

http://www.ellviva.de/Schoenheit/Fuesse-Luft.html

Unsere Füße machen jeden Tag so einiges mit: Sie stecken in - zum Teil unbequemen - Schuhen und tragen unser gesamtes Körpergewicht.Frau pflegt ihre Füße Wenn dann der Sommer naht, geben die Füße oft einen eher traurigen Anblick ab. Spätestens jetzt wird es Zeit für ein ausführliches Pflegeprogramm. Besser ist es jedoch, seine Füße das ganze Jahr über regelmäßig zu verwöhnen.

Verwöhnprogramm für die Füße

Reiben Sie regelmäßig die Hornhaut an Fersen, Ballen und Zehen mit einer Raspel oder einer Bimssteinfeile sanft weg. Massieren Sie danach die Füße mit Jojoba-Öl, das Sie zuvor im Wasserbad erwärmt haben. Kürzen Sie Fußnägel gerade, von außen zur Mitte hin, am besten mit einem Knipser. Optimal ist die Länge der Nägel, wenn sie genau mit dem Ende der Zehen abschließen. Runden Sie die Ecken mit einer Feile noch etwas ab: So vermeiden Sie, dass die Fußnägel einwachsen. Geben Sie zehn Tropfen Teebaumöl in warmes Wasser und baden Sie Ihre Füße darin zehn Minuten. Teebaumöl belebt und hilft auch bei kleineren Verletzungen. Brennen Ihre Füße oder sind sie geschwollen, fügen Sie Rosmarin-, Ringelblumen-, Eukalyptus- oder Minzextrakte in das Fußbad, je nachdem, welcher Duft Ihnen am besten zusagt. Die Extrakte und das Teebaumöl bekommen Sie in der Apotheke oder im Drogeriemarkt. Alternativ können Sie auch einen fertigen Zusatz für Fußbäder kaufen. Pflegend und entspannend ist auch ein Fußbad mit Rosenöl (5 Tropfen) und Rosenblütenblättern. Es verströmt einen wunderbaren Duft!

Eingewachsener Zehnagel wurde operiert, jetzt schmerzt die Stelle der Spritze, ist das normal?

Ich wurde vor 2 Tagen am großen Zeh operiert mit drei Betäubungsspritzen, die operierte stelle tut nicht mehr weh aber die Stelle an der die spritzen waren tut weh ich kann mein großen Zeh kaum bewegen, im Liegen kann ich den bewegen aber sobald ich stehe ist es kurz vor dem knacksen und es tut sehr weh. Ist das normal? Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Zehnagel eingewachsen , vor 2 Tagen rausgezogen und jetzt Zeh entzündet?

Hallo,

Vor 2 Tagen ist mir ein Zehnagel eingewachsen , ich habe meinen Zeh aufgeweicht ( in wasser gehalten ) und ihn dann rausgezogen. Nun , 2 Tage später , ist mein Zeh etwas angeschwollen und tut höllisch weh . Ist er entzündet ?

...zur Frage

Was tut mehr oder am meisten weh?

Hey Leute was tut eurer Meinung nach am meisten weh eine Spritze beim Zahnarzt eine Blutabnahme ein Bienenstich oder eine Impfung? Weil ich hab noch nie eine Spritze beim Zahnarzt bekommen und ich bekomme bald meine weisheitszähne raus und bekomme da dann 8-12 spritzen und ich hab jetzt richtig Angst davor weil alle sagen die Spritzen beim Zahnarzt wären extrem schmerzhaft eine Blutabnahme oder eine Impfung zum Beispiel finde ich garnicht schlimm sowas tut mir relativ wenig weh aber wie viel tut so ne Spritze beim Zahnarzt in der Skala von 0-10 ungefähr weh wenn 10 das schmerzhafteste ist? Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen!!!

...zur Frage

Fuß spritze op

Tut es weh wenn man zwei Spritzen in den großen Zeh bekommt mit was ist das zu vergleichen tut es mehr weh als eine in den Kopf? Das hatte ich nämlich schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?