Spritze im Zahn abgebrochen und Ärzte haben es nicht bemerkt?

3 Antworten

Ich vermute mal, daß bei ihrer Schwester auf Grund der akuten Schmerzen eine sog. "Wurzelkanalbehandlung" durchgeführt wurde. Dabei werden mit ganz feinen Feilen die Kanäle gereinigt und erweitert. Leider passiert es dabei immer wieder mal, das ein solches Instrument dabei abbricht. Das läßt sich nicht immer vermeiden. Die Gründe dafür können Materialermüdung, enge und gekrümmte Kanäle usw. sein. Das ist nicht automatisch ein Behandlungsfehler, sondern eine häufig auftretende Komplikation! Meist muss dann der Zahn operiert und eine sog. Wurzelspitzenresektion durchgeführt werden. Manchmal geht der Zahn sogar verloren. Das ist aber kein Behandlungsfehler, sondern eine Komplikation für die der Behandler in der Regel nichts kann. Insofern wird es da auch kein Schmerzensgeld geben. Ihr Schwester sollte trotzdem dem Behandler dankbar sein, daß er versucht hat, Ihr zu helfen...!!!

Das hört sich nach einem grobfahrlässigem Fehler an. Denke schon, dass man hier was machen kann. Wenn ein Rechtsschutz vorliegt, dann würde ich es jedenfalls versuchen.

ich würde es mit einem Anwalt besprechen. Auf jeden Fall ist es ein grober Fehler.

4 Tage krankgeschrieben übertrieben?

Hallo,

War heute in der Zahnklinik, mir wurde ein abgebrochener Zahn unter Narkose entfernt
Bin (mit heute )
4 Tage krankgeschrieben

Ist das übertrieben ?
(Hab Angst das meine Lehrerin was dazu sagt)

...zur Frage

Großen? loch im zahn , ziehen lassen?

Hallo leute habe vor 2 tagen ein loch im zahn gefunden backenzahn also ganz hinten linksdas sieht aus als hätte dieses loch schon was abgebrochen und da ist eine scharfe kante . Schmerzen hatte ih eigentlich nie so auser mal 3 tage oder so :s Ich weiß garnicht wieso ich dieses loch habe ich putze mir morgens und abends gründlich die zähne . Wird der zahn gezogen ? weil ich denke mal füllen kann man es nicht mehr tut das weh? . und tut die spritze weh? mir wurde noch nie ne spritze gegeben also im mund bereich und ziehen musste mir noch keiner irgendwas :s

...zur Frage

Zahnnerv Entzündet was tun?

Ich bin einmal auf meinen vorderen Zahn gefallen und dabei ist auch ein Stückchen vom Zahn abgebrochen wurde aber vom Zahnarzt Künstlich ersetzt.Ca.1 Jahr später hatte ich starke Zahnschmerzen und bin dann auch zum Zahnarzt gegangen dieser hat gesagt dass es eine große Entzündung im Zahn weil ich da ja mal drauf gefallen bin und dabei wohl ein Nerv abgestorben ist und der Sich entzündet hat der Zahnarzt hat das dann provisorisch gemacht und gesagt dass das Operiert werden muss(Ich sollte zu so nem Speziellen Zahnarzt gehen). Ich hatte meinem Vater immer gesagt das das noch gemacht werden muss aber er hat nie was gemacht. Und er meinte dann dass ich ja keine Schmerzen hab und dass dann wahrscheinlich schon so weg gegangen wäre. Heute (ein halbes Jahr später) hab ich wieder Zahnschmerzen mein Vater geht am Montag mit mir zum Artz! Muss ich Angst haben?

...zur Frage

ZAHN MIT KRONENFÜLLUNG ABGEBROCHEN

letzter zahn die hälfte ist abgebrochen kronenfüllüng abgeffalen

Schönen Sonntag euch allen :-) von meiner Nachbarin ist der Zahn auf der unteren Seite links abgebrochen (zur hälfte). Sie hatte bei uns Chips gegessen und dann einen Schmerz verspürt- Als sie ihre Zähne geputzt hat, ist der gebrochene Teil raus gefallen. Der Zahn ist der 2 Mahlzahn (siehe Bild: http://www.qualimedic.de/bilder/zaehne/bleibGebiss.jpg ) Sie hatte an dem Zahn eine Kronenfüllung. Was soll sie jetzt machen? Ihr Zahnarzt ist ab morgen im Urlaub.. soll sie dann zur notfallaufnahme in Krankenhaus? :-)

...zur Frage

Zahn gestoßen, jetzt Zahnschmerzen?

Hey, ich habe mir heute leicht den Zahn angestoßen (Vorne der Zahn oben) und jetzt 2 Stunden später tut es weh. Wenn ich über den Zahn mit der Zunge gehe, merke ich auch das eine kleine Ecke ein bisschen rau ist, also abgebrochen, aber man kann es nicht sehen. Es tut weh wenn ich mir z.B. in den Finger beisse oder es zieht ein bisschen wenn ich kalte Luft einatme. Ich habe jetzt total Angst das der Zahn gezogen werden muss oder der Zahn tot ist oder so. Ich habe den Zahn auch nur leicht gestoßen. Kann mir jemand sagen was das sein könnte? Ich gehe morgen zum Zahnarzt. Danke im Voraus!

...zur Frage

Zyste in oder an der Zahnwurzel

Abend, war grad beim zahnarzt weil ich zahnschmerzen hatte und das war schön länger so wurd aber schlimmer jetzt haben sie ein bild von meinem zahn gemacht und da ist eine zyste an der zahnwurzel zusehen ausserdem ist mein zahn gebrochen oder angerissen und jetzt hat sie mich zum kieferchirug geschickt.

Wie machen die das dort? Kann man das auch unter vollnarkose machen? (hab ziemliche angst vor schmerzen) wie lange dauert so ein eingriff? und falls der zahn entfernt werden muss, übernimmt die krankenkasse das wenn man so ein ersatz zahn haben will oder so?

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?