Spritze im Gaumen/Zahnfleisch, wie fühlt sich das an

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo du Nervenbündel, Du solltest, sobald die Spritze naht, die Augen schließen. Am Besten nimmst du vor der OP eine Valium, sprich mal mit dem Hausarzt darüber oder wer sonst Arzt deines Vertrauens ist. Hab 2 mal deine Frage gelesen, blicke aber immer noch nicht richtig durch. Nehme an, dass du jetzt doch das Ganze vom Zahnarzt machen lassen willst (mußt?). Das Zahnfleisch bzw. der Gaumen kann zuerst etwas betäubt werden, damit du den Einstich nicht so spürst. Dann kriegst du den 1. "Giekser", welcher sich anfühlt wie ein Stich mit der Nähnadel. Daran stirbst du nicht! Die weiteren Giekser merkst du kaum, weil von der 1. Spritze dann schon eine Betäubung eingetreten ist. Wenn es dir so wichtig ist, wie du schreibst, solltest du dich wirklich aufraffen und es machen lassen. Glaub mit, du schaffst das schon! Liebe Grüße S.

Du solltest mit dem Zahnarzt oder deinem Hausarzt über deine Bedenken wegen deines Herzfehlers reden. Wenn er sagt, dass die Spritze kein Risiko für dich bedeutet, solltest du dir die Spritze auch geben lassen. Dabei ist es nicht so wichtig, ob das Spritzen so unangenehm ist oder nicht. Es ist nicht ganz so angenehm.... Ich bin auch ein Zahnarztschisser aber hinterher dann immer sehr glücklich, dass ich mich überwunden habe.

Diese Spritze ist nicht so schlimm, wie sie aussieht! :) Mir wurden vier bleibende und etliche Milchzähne nur mit Betäubung, ohne Narkose gezogen. Die Spritzen pieken kurz, aber dann spürst du nichts mehr, gar nichts.

Vertrau deiner Mum, die muss es wissen, schließlich kennt sie dich am längsten, kann also auch am besten beurteilen, wie schlimm es im Vergleich um dein Herz steht. Sonst geh zur Prophylaxe. Der Arzt kennt sich aus und kann dich wahrscheinlich beruhigen. Unsichtbarer Retainer? Das ist nicht so toll, lebenslänglich. Aber besser als ein unordentliches Gebiss. Die Nadel ist nicht das Schlimmste! Glaub mir, wenn du kannst, lass dir eine Spritze geben.

Alles Gute, Ella

Was möchtest Du wissen?