Spritverbrauch Mazda RX-8 Revolution in Euro?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also zuerst sollte Gesamtkilometer im Monat berechnet werden.

30 Tage x 50 km =1500 km Arbeitsweg

4 wochen x 20 km = 80 km. Training etc. 

1500+80 =1580km im Monat.

Laut Recherche verbraucht dein Auto 15,8 Liter im innerorts pro 100 km.

1580 km / 100 km=15,8

15,8x 15.8 Liter =250 Liter im Monat Verbrauch

Gesamtverbrauch x Literpreis Benzin

250 liter x  1.40 Euro = 350 Euro

Das heisst dein Auto verbraucht im Monat 350 Euro Benzin....


ist ja doch ganz schön teuer :3

1

Du hast einfach zu viel PS unter der Haube..Deshalb so hohe Kosten..

Es hätte auch gereicht 120-140 PS.. 

Teuer ist es aufjedenfall..

0

Vergiss den RX-8, der hat einen Wankelmotor, der ist extrem empfindlich, anfällig, säuft extrem und kaum jemand kennt sich damit aus. Nimm lieber einen MX-5.

mx-5 isn 2-sitzer, kommt also nich in frage.

0

Schau typische Verbräuche im www.spritmonitor.de nach.

Und das Multiplizieren mit Deiner Laufleistung und gängigen Spritpreisen machst Du mal schön selbst...

Was möchtest Du wissen?