springerstiefel/Boots undercover

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi, natürlich kannst du dir Undercover Boots holen und bist kein Nazi. Fast die ganze Punk Szene trägt Springerstiefel und ist politisch das genaue Gegenteil von einem Nazi.Nur Leute mit einer geringen Allgemeinbildung würden Stiefel mit Nazis gleichsetzten. Nazis tragen auch Unterhosen..würden wir darum nun selber keine mehr tragen ? Man darf sich von der rechten Szene unter keine Umstände diktieren lassen was man tragen oder nicht tragen darf.

Hier noch ein Link zu vielen , auch farbigen, Stiefeln: http://www.impact-mailorder.de/Schuhe:::9.html

Alles Gute, Dr.Punk

Mach's einfach wie ich.. Kauf sie dir und schnapp dir ne Flasche Sprühlack aus'm Baumarkt. So habe ich meine giftgrün gefärbt :D Musste halt nur alle paar Wochen bisschen nachsprühen weil es abblättert. ^^

Du kanst sie dir kaufen, wenn sie dir gefallen und selbst wenn du damit wie n nazi aussiehst, solange du selbst weißt, dass du keiner bist und das auch anderen erklären kannst kannst du sie auch tragen, denn die nazis haben das mit den springern ja bloß geklaut, also ist das kein problem.

Ich kann nur eins sagen. es sind die bequemsten schuhe, die ich je anhatte

Ich sag mal so...geredet wird so oder so, da kannst du machen was du willst. Von daher..nimm die, die dir am besten gefallen. x)

Als ich den Titel gelesen habe, dachte ich sofort an einen Nazi. Ich denke das geht vielen anderen auch so, ich würde mich keine kaufen..

Ich hoffe dir ist bewusst, dass nicht nur Nazis diese Stiefel tragen.

0
@Capha

Klar, ist es mir. Aber ich kann mir gut vorstellen das wenn man Jugendliche mit dem Wort Springerstiefel konfrontiert, dass sie sofort an Nazis denken.

0

Was möchtest Du wissen?