Spricht mich mein Hausarzt auf private Dinge an wenn es mir grad voll schlecht geht und ich krank bin mit grippe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein professioneller Arzt sollte sich nur um deine Gesundheit kümmern, und sein bzw das Privatleben seines Sohnes außen vor lassen.

Das gesagt hängt es auch stark davon ab, welches Verhältnis du zu deinem Arzt hast bzw was für eine Art Person dein Arzt ist.

Ich glaube aber kaum, dass er etwas sagen wird. Es ist einfach nicht professionell und ich kenne auch kaum Eltern, die sich so aktiv in das Liebesleben ihrer Kinder einmischen (vor allem nicht, wenn nur du in ihn verliebt bist).

Selbst wenn er es wüsste, und selbst wenn es ihm nicht egal wäre würde er dich nicht darauf ansprechen. Job ist Job und private Gedanken sind private Gedanken. Das wird er trennen, und das eine gehört nicht in den anderen Bereich.

Falls er dich ansprechen sollte, dann sage ihm einfach, dass du darüber nicht sprechen willst, du bist wegen deiner Erkrankung hier, sonst würdest du zu einem anderen Arzt gehen.

Vllt würde er das ansprechen, wenn ihr alleine seid. Wenn jmd dabei ist, z.b. eine Krankenschwester, dürfte er das ja eig nicht. Aber wenn es dir schlecht geht, dann hat er wahrscheinlich andere dinge im kopf.

Keine Angst.....

der Arzt ist ein "Profi" - er wird sich nur um deine Grippe bzw. deine Gesundheit kümmern.


Lg

Sarah15Fifteen 02.11.2016, 19:33

Vielen dank ok weil mir ist es sehr wichtig wieder fit und gesund zu werden für das leben!

0
sonnymurmel 03.11.2016, 19:01
@Sarah15Fifteen

Hey Sarah, mach dir keine Gedanken....das wird schon wieder.

Liebe Grüße und gute Besserung.

0

Was möchtest Du wissen?