Spricht man von einem Gewichtsverlust (in KG) von Fettverlust?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie schon geschrieben sicherlich Wasser - ein Gewichtsvelust von 15kg in 6 Monaten ist ja nicht wenig

  • Eine Faustregel besagt, dass man pro Jahr nicht mehr als ein Zehntel seines Körpergewichts abnehmen sollte und damit auch ein JoJo-Effekt
    vermieden werde.

Ich nehme an, Du hast auch kcal reduziert

  • mit Muskeln braucht der Körper im Ruhezustand mehr Energie (als mit der gleichen Masse Fett)
  • wenn der Körper längere Zeit zuwenig kcal erhält ist er so schlau und reduziert den Energieverbrauch im Ruhezustand durch Muskelabbau
  • Muskeln sind schwerer als Fett, d.h. bei einem Muskelabbau verliert man mehr kg als bei gleicher Menge an Fett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?