Spricht man in Baden Wüttenberg Hochdeutsch?

6 Antworten

Lörrach liegt an der Schweizer Grenze; der lokale Dialekt ist das Alemannische und ganz ähnlich wie "Schwyzerdütsch" (das lange "i" wird in der Schweiz "y" geschrieben). Je nachdem, wie die Jugendlichen sich identifizieren, sprechen sie Hochdeutsch mit (hoffentlich) etwas Akzent, richtig Dialekt (so echt von dort gebürtig) oder eine Mischung aus Türkdeutsch und falschem Englisch, die derzeit bei jugendlichen Prolls Mode ist.

Nei, mir schwätze scho richtigs Alemannisch!

0

Also ich sprech mit den meisten meiner Freunde Dialekt, aber mit den zugezogenen sprech ich wenn’s sein muß auch mal Hochdeutsch, aber nur ungern.

Manche ja, manche nein, manche nur ein bisschen. Ich wohne in einer anderen Stadt in BW und hier ist es so dass die Jüngeren unseren Dialekt nicht mehr ganz so breit sprechen , der Dialekt wird mit jeder Generation schwächer ausgeprägt.

Es gibt in Deutschland keine Ort, an dem Hochdeutsch gesprochen wird.
Angeblich kommt die Gegend um Hannover DEM am Nächsten.

Da in LÖ sehr viele zugezogene Menschen leben, die in der Schweiz arbeiten, hast Du hier einen recht hohen Anteil an hochdeutscher Sprache. Aber natürlich sprechen die Eingeborenen hier auch alemanisch.- Sie werden Dich verstehen, Nizana :-).

Was möchtest Du wissen?