spricht etwas dagegen zu einem kastrierten 5 jährigen türkisch angora kater ein junges katzenmädchen dazuzuholen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das alter spricht dagegen- einen welpen solltest du nicht holen, weil der noch 1-2 jahre so viel spielen will, dass es eine erwachsene katze an den rand des verstandes bringt. hole dir eine katze, die etwa gleich alt ist (3-6 jahre).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chrissie1309
01.11.2015, 15:28

meinst du, die "neue" verträgt sich dann mit ihm? ich habe vor 10 jahren eine kater gefunden und mit heim gebracht. wir hatten damals 2 katzendamen im alter von 5-6. eine hat sich sofort mit ihm vertragen, die andere hatte sich zurückgezogen und fast nur noch im schlafzimmer gelebt....etwa 9 jahre lang bis er gestorben ist. 

ich hatte es nicht übers herz gebracht ihn wegzugeben, hatte aber immer ein schlechtes gewissen meiner kleinen gegenüber. 

mein Miki wurde übrigens weggegeben, weil er zu verspielt war und die anderen tiere genervt hat. genau aus dem grund hatte ich an eine junge verspielte katze gedacht.



0

Was möchtest Du wissen?