Sprecht ihr einen Jungen oder ein Mädchen an und fragt nach der Nummer, wenn er oder sie euch gefällt?

22 Antworten

Derweil ich schon ein reichlich alter Junge bin, so habe ich natürlich Null Probleme damit eine beliebige Frau sofern ich es für erforderlich erachte anzusprechen. Allerdings würde ich sie natürlich auch im Wissen um die zu erwartende Reaktion niemals spontan nach ihrer Handynummer respektive nach ihrer Telefonnummer fragen. Dies ergibt sich im Laufe von dem Gespräch oder eben auch nicht.

Habe ich (m, 25) noch nie gemacht, weil ich einfach nicht der Typ dazu bin. Ich finde das furchtbar aufdringlich & das ist nicht mein Stil. Erst recht, wenn man sich so gut wie garnicht kennt!

Auf 'nen Kaffee verabreden kann man sich immer ---------> aber die Nummer würde ich erst dann hergeben wenn ich weiß mit wem ich's da überhaupt zu tun habe.

Selbst wurde ich schon als mal nach meiner Nummer gefragt (in der Disco, in Bars z.B.), aber da waren meine Reaktionen verschieden (wenn ich grad Single war). Wenn mir eine Frau/ein Mädchen sympathisch war --------> kein Thema, die Nummer kann se haben.. aber erst wenn man sich gut unterhalten hat ;) Ansonsten halte ich mich da bedeckt.

Das hab ich mir schon so oft überlegt, aber ich bin ehrlichgesagt ziemlich schüchtern, vor allem bei Frauen, die mir wirklich gefallen. Da hab ich teilweise alle möglichen negativen Vorstellungen, weil ich immer die Angst habe, eiskalt abserviert oder ausgelacht zu werden.

Da ich männlich bin und im Normalfall den ersten Schritt machen muss ist dies umgekehrt so gut wie nie der Fall.

Ein paar Mal jedoch ist es mir schon passiert und da reagierte ich schon freudig darauf und war gleichzeitig verwundert.

Was möchtest Du wissen?