Sprechende Tiere? Ja oder nein

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nein, es gibt ein paar Vogelarten, die menschliche Geräusche/Stimme nachahmen, mit sprechen hat das aber nix zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Lenni, kommt drauf an, was du unter "Sprechen" verstehst... :) Wenn du dein Herz und deine Sinne öffnest, kann jedes Tier zu dir sprechen, dann kannst du es auch verstehen. Ist vielleicht anders, als du es gemeint hast. Zu deiner Frage: Mein Exmann hatte einen Beo mitgebracht - Jakob, der war so endcool, hat alles nachgeplappert, auch unanständige Sachen, die ER ihm beigebracht hatte. Das war manchmal direkt ein wenig peinlich, vor allem im Sommer bei offenem Fenster, wenn die Frauen des Dorfes ihren Tratsch verbreiteten und mein Jakob seinen Senf dazu gab...:):) Möchte das hier nicht wiedergeben, aber das war echt Klasse... :):) Ist schon lange her, aber ich kann mich immer noch drüber amüsieren ! Meinen kleinen süßen Jakob werd ich nie vergessen, ich seh ihn wieder, ganz bestimmt und ich freu mich jetzt schon auf seine Kommentare... :) LG, Sigi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HDL54321
14.03.2014, 14:17

Der hätte einen Partner gebraucht!

0

Klar gibt es solche Tiere. Papagaien und Wellensichtiche können sprechen lernen. Unser Wellensittich hat meinen Mann, ohne Spass, immer mit den Worten Schnuckel begrüsst und seinen Namen auch sehr deutlich gesprochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, absolut. Warum ich das so bestimmt sagen kann? Weil die Sprache der Tiere auch eine Sprache ist! Wir bezeichnen es ja mal gerne als Lautäußerung o.ä. Doch worin soll der Unterschied zu unserer Lautäußerung liegen? Komplexe Lautäußerungen finden sich auch bei vielen anderen Arten wieder, nicht nur bei (Menschen)affen, sondern auch bei Walen, Elefanten, Raubtiere, etc. Auch spielt die Gestik, wie auch bei uns eine komplexe Rolle, zusätzlich kommen noch Düfte, Infraschall und eine Vielzahl andere Verhaltensformen zur Verwendung um mit anderen Individuen zu kommunizieren. Die Forschung steht da noch ganz am Anfang, aber es wurden schon bei etlichen Arten Dialekte nachgewiesen.

Gruß Salty1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Papageien zum Beispiel. Allerdings plappern die nur das nach, was sie immer wieder vorgesagt bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Nur nach plappern. Hatte mal ein Wellensittich der hat alles erzählt was er gehört hat sogar mit Stimmen nachahmen. (Mann tief, Frau höher) War schon lustig! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einige Papageienarten können sprechen, Raben können das auch lernen, sind aber eig keine Haustiere.

Und im Gegensatz zu der irrigen Meinung, sie würden nur nachplappern: Vele Vogelarten sind hoch intelligent, und eine Reihe der sprechenden Vögel wissen durchaus, was sie da sagen!

Papagei Alex war so einer

neoprene.blogsport.de/2007/09/12/der-schlaueste-papagei-der-welt-ist-tot/

Der hier ist auch cool: Papagei Einstein gibt ein Interview! Und da istendeutig klar, das er die Frgen versteht und den Sinn und weiß, was er tut!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

papageien können bekanntlich ja ziemlich gut etwas nachplappern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paulcrafter
14.03.2014, 13:29

Es gibt eine Krähenart die kann das besser (weiß den Namen nicht)

0

ja papageie und wellensittiche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jockl
14.03.2014, 13:36

Das was wir als Sprechen bezeichnen ist nachahmen unserer Sprache. Aber es unbestritten dass besonders Papageien, da hervorzuheben Graupapageien, zu passenden Situation genau das passende von sich geben.

Wobei es einen noch besser "sprechenden" schwarzen Vogel mit gelbem Schnabel, Name fällt mir mom. nicht ein, gibt.

1

Was möchtest Du wissen?