Sprechen die Filipinos Spanisch?

5 Antworten

Früher sprachen wegen der kolonialen Vergangenheit viele Filipinos Spanisch. Die Amtsprache dort ist heute Filipino, eime Art Tagalog. Weit verbreitet ist auch (amerikanisches) Englisch.

manche bestimmt.

"Black Forest" gegen "Bavarian Forest"?

Bis heute abend habe ich nie "Bavarian Forest" im Englischen gehoert.

"Black Forest" ist wiederum sehr bekannt in den USA wegen "Koo-koo Clocks".

https://www.gutefrage.net/frage/korrekturvorschlaege-fuer-den-englischen-satz#answer-284939660

Würde man das nicht als Ausländer durcheinander bringen?

Würde man sogar als Deutsch-Mutterspracher (im Norden) die beiden durcheinander bringen?

...zur Frage

Wo leben die offensten menschen?

In welchen ländern leben die offensten menschen? Also es ist ja bekannt, dass deutsche kühl sind, italiener und spanier das gegenteil. Ich persönlich habe bis jetzt in israel die offensten menschen gesehen.

...zur Frage

Warum kann ich mit 18 schon sehr gut Englisch,Spanisch und Russisch sprechen?

...zur Frage

Wie viele Sprachen sollte man mit 17 sprechen können?

Also in der Schule habe ich Latein, Englisch und Französisch und ich kann etwas Spanisch sprechen. Und eben Deutsch... Ist das zu wenig oder ausreichend?

...zur Frage

In Barcelona spanisch sprechen?

Hi, ich fahre nächste Woche nach Barcelona..

Kann ich dort getrost spanisch sprechen? Die Einwohner nennen sich ja bewusst Katalanen.. Hab mal gehört die Katalanen empfinden es als Beleidigung wenn ich dort einfach spanisch mit ihnen spreche.. Verstehen sie denn spanisch? Oder sollte ich dort lieber englisch sprechen?

Danke und VG

...zur Frage

Portugiesisch oder Spanisch

Mal ne Frage zu den Portugiesen. Theoretisch sprechen Portugiesen ja portugiesisch. Aber es könnte ja auch sein das die Spanisch reden.? Oder ist portugiesisch so ähnlich wie spanisch? Was reden die nun? Portugiesisch oder Spanisch???

lg Mirabella15

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?