Spreadshirt: Abmahnungen möglich bei Marktplatz-Motiven anderer?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Wenn man einen eigenen Shop bei Spreadshirt hat und auch Motive vom Marktplatz (von anderen) verwendet, kann man dann auch evtl. abgemahnt werden?

Ganz simple Antwort: Ja.

Oder geht eine Abmahnung nur an den Ersteller des Motivs?

Nein; der Betreiber des Shops (also Du, nicht Spreadshirt) ist in der Verantwortung, alle gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten.

Können auch Kunden, die ein Produkt mit einem (abgemahnten) Motiv kaufen, abgemahnt werden?

Nein; die Kunden müssen ja davon ausgehen, dass das Angebot rechtmäßig ist. Ausnahme sind vielleicht ganz offensichtliche Fälschungen (Logos etc.)

Naja wenn du Motive freigibst, egal ob von dir selbst erstellt oder nicht, bestätigst du dass du alle Kopierrechte an den Motiven besitzt. Dem Kunden passiert wenig bis gar nichts, weil sie dafür nichts können. Im allerschlimmsten Fall könntest du sogar für jedes verkaufte Produkt Strafe zahlen oder es werden Exemplare zurückgefordert - das wird aber eher nicht der Fall sein.

Fakt ist, man verwendet nur Motive die man auch verwenden DARF ;)

Lg

wenn du ein motiv benutzt, für das du nicht das copyright oder die markenrechte besitzt kannst du natürlich abgemahnt werden. woher du es hast, spielt dabei keine große rolle.

Was möchtest Du wissen?