Spraydosen im Auto- kann das bei Hitze ein Problem werden?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

naja , ich denke so bis 40 grad kein Problem, außer daß der Druck hoch wird, wenn die dose nicht direkt in der sonne ist, wird sie diese temp mal kaum ereichen, metall ist immer ca 4 grad kälter als die außentemp, aber nicht direkt in die Sone legen

also ich glaube schon dass das ziemlich gefährlich ist, wir lagern spraydosen oder so immer im kühlschrank oder wos kalt ist

au weia! das knallt ganz schön, wenn die Dose heißer als 50 Grad wird. ...und bei Sonne kann es im Auto schnell über 70 Grad werden. Peng!!! Aber unten auf dem Fußboden, und ne Decke drüber isoliert genug.

Schau mal drauf welche Lagertemparatur angegeben ist,wird diese überschritten,kann die Dose "in die Luft gehen!"

Das könnte zum Problem werden wenn es richtig heiß wird und die Sonne ein paar Stunden aufs Fahrzeug scheint....

Gibt es diesen Schaum nicht auch als Creme? Oder kann man den Schaum nicht auch am Urlaubsort kaufen?

und was steht auf der Dose bezüglich Lagertemperatur?

Auf jeden Fall. Auch Feuerzeuge. Das kann bis zu 70°C warm werden da drin.

Gibt ja wohl auch andere Arten von Pflegeprodukten als nur Spraydosen???

packe sämtliche Spraydosen in eine Kühltasche.

Mir ist mal ein Feuerzeug im Auto geplatzt!

Malustra 11.08.2009, 11:55

Das Erlebnis hatte ich auch schon 2 x . War nicht witzig. Vor allem weiß man im ersten Moment nicht, von wo aus "geschossen" wurde.

0

Was möchtest Du wissen?