Sprachstörung aus dem nichts?

2 Antworten

Hi Benny,

ich will Dir jetzt gar nicht genau schreiben, was ich dachte, als ich das gelesen habe was Du beschreibst. Aus einem einfachen Grund: Ich will Dir keine Angst machen.

Aus meiner Sicht, ist das schon schwerwiegender, was Du beschreibst. Du musst auf jeden Fall zum Neurologen. Das Problem mit der Sprache hat ja bisher wohl noch kein Arzt gehört.

Wir können hier nur raten. Bitte gehe zum Facharzt. Ganz ehrlich.

Alles Gute ...

Naja Tumor und Hirnblutung sind ja weitgehend ausgeschlossen

0

Warst du den schonmal direkt bei einem Neurologen? Der kann Hirnströme und son Zeug messen.

Stottern seit der Einnahme der Antibabypille?

Seit Kind auf stotter ich sehr stark. Ich konnte kaum ein Satz aussprechen. Doch seit ich 14 war hatte ich es super unter Kontrolle. Ich hab garnicht mehr gestottert und es wäre auch keiner auf die Idee gekommen das ich ein Sprachproblem habe. Doch seit einem Monat nach meiner Einnahme der antibabypille stotter ich wieder sehr stark. Meine Psyche leidet sehr stark darunter und ich fühl mich einfach nur noch schlecht . Hat vielleicht jemand Erfahrung damit gemacht oder kann mir jemand sagen ob sowas möglich ist. Ich bin für jede Antwort sehr dankbar :)

...zur Frage

Zyste im Kopf!Harmlos?

Hallo war gerade beim MRT und haben soweit nichts festgestellt bis auf die zyste im kopf.der arzt meinte das es nicht schlimm sei und es viel menschen haben aber das ding kann doch wachsen oder nicht?kann das auch platzen?wenn man wo anders eine zyste hat(eierstock) wird es doch auch sorft raus operiert.Aber warum soll es so harmlos sein?leider sind mir die ganzen fragen erst auf dem weg nach hause eingefallen sonst hatte ich die arzt gefragt.

...zur Frage

Auf Kopfgefallen beim Rückwärtssalto, Arzt?

Ich bin vorgestern auf den Kopf gefallen, als ich den Rückwärtssalto auf dem Trampolin gemacht habe. Als ich aufgekommen bin, hatte ich keine Schmerzen es hat sich nur komisch angefühlt.

Seit her habe ich schmerzen im Rücken, allerdings nicht so fest und ich frage mich jetzt, ob ich zum Arzt gehen soll, oder es übertrieben ist.

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Die Treppe runtergefallen, so schnell wie möglich zum Arzt?

Guten Morgen,

ich bin gerade als ich ein Glas Wasser trinken wollte, die Treppe mit dem Rücken zuerst abgerutscht. Ich bin dabei auf mehreren Treppen aufgekommen, konnte aber mich rechtzeitig auffangen bevor ich mit meinem Kopf unten aufkomme. Jetzt ist mein Rücken steif und kann meine arme nur recht schwer heben. Sollte ich da sofort zum Arzt un wenn ja würde da fürs erste mein Hausarzt reichen oder sollte ich gleich ins Krankenhaus?

...zur Frage

Warum läuft gelbe Flüssigkeit aus der Nase?

Hallo - Ich bräuchte mal Hilfe!

Mir tritt seit heute immer mal wieder eine leicht gelbe Flüssigkeit aus der Nase heraus.. Ist ziemlich dünnflüssig, fast wie Wasser, nur eben nicht weiß! Ich war vor 2 Wochen circa ziemlich erkältet, gefallen bin ich nicht und operiert wurde ich an der Nase oder generell am Kopf auch noch nie.

Was könnte das sein? Habe gelesen Hirnwasser ist auch leicht gelblich, aber das kann ja nicht von heute auf morgen einfach aus der Nase laufen !?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?