Sprachspiel mit Tieren für kleine Kinder?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was möchtest du denn damit erreichen ?

Also wenn es nur darum geht, die kinder zum sprechen zu bringen kenn ich eins :) also ein kind denkt sich halt ein tier aus, aber darf es nicht verraten. Die anderen kinder müssen mit ja/nein fragen herausfinden, um welches tier es sich handelt. Zum bespiel können sie fragen, ob das tier groß ist oder ein fell hat oder so :) Wenn es ganz schwierig wird, kann der erste buchstabe verraten werden :)

cremedelacreme 03.02.2012, 16:14

Ja ich möchte sie zum reden bringen, aber es sind ganz kleine unter drei Jahren.

0

Anzahl der Kinder = Anzahl der Zettel Auf die Zettel ein Tier raufschreiben, jedem Kind einen Zettel an die Stirn kleben und sie müssen erraten was sie sind.

Schlicht und brilliant! ;-)

Tiermemory

ODER

Tiere finden mit verschiedenen Buchstaben: "Jedes Kind Welche Tiere fallen euch ein die mit A beginnen? (Ziel: Phonologische Bewusstheit, Anlaute erkennen)

Ameise Ameisenbär Anakonda

Je nach Größe der Gruppe könnte man jedem eine Kastanie geben dem ein Tier eingefallen ist....wer am Ende am meisten Kastanien hat.....ist Sieger.....kann man aber auch weglassen.......oder einen Korb in die Mitte legen....wieviele Kastanien schafft die Gruppe gemeinsam zusammen???

Je nachdem was Du erreichen möchtest!

Meiner Meinung nach ist es beides wichtig....manchmal muss man als GRuppe ein gemeinsames Ziel haben!!! Aber es ist ebenso auch wichtig Ehrgeiz zu entwickeln besser zu sein als die anderen....sich FÜR SICH Mühe zu geben!!!

Das Spiel kann man auch ganz toll während Spaziergängen, Autofahrten, Busreisen usw spielen :-D

Ich würde z.B. zu Thalia gehen und mich durch Kinderbücher mit Tieren durchackern.Dort wird man bestimmt fündig

Was möchtest Du wissen?