Sprachreise trotz Berufsschulpflicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du dich denn überhaupt bei der Arbeitsagentur gemeldet? Diese hat sich verpflichtet, Jugendliche ohne Ausbildungsplatz innerhalb von 6 Wochen "zu versorgen". Du kannst jetzt nicht einfach auf Urlaub gehen. Du bist noch berufsschulpflichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen du keine Ausbildung oder arbeit hast zewingt dich das Amt in ein oft Sinnloses Berufsvorbereitendes Schuljahr.Aber eine Sprachreise ist etwas was du beruflich nutzen kannst und das muss sogar das Amt anerkenne wen du in einem Beruf arbeiten willst der Diese sprachen als Vorteil Ansieht wen du sie drauf hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von einer Berufsschulpflicht (sofern du keine Ausbildung hast) habe ich noch nie etwas gehört.

Es gibt eine allgemeine Schulpflicht, aber die ist mit dem Realschulabschluss abgegolten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?