Sprachreise nach England mit einer Freundin :)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo lieber Muffinfan :) ich würde euch auch dazu raten, das ganze mit einer Organisation anzugehen. Ich selber war mit Offaehrte Sprachreisen schon mehrmals unterwegs und mir hat es sehr gut gefallen. Ich persönlich war in Bournemouth, Exmouth und Mellieha, aber da kannst du mit 12 Jahren leider noch nicht hin. Bei dem Veranstalter kann es auch sein, dass ihr zu zweit in eine Gastfamilie vermittelt werdet wenn ihr das möchtet. Förderlich für eure Sprachkenntnisse ist das ehrlich gesagt aber nicht, denn wenn ihr mit internationalen Gastgeschwistern zusammen wohnt sprecht ihr mehr Englisch. Offaehrte organisiert dann alles für euch: eine Gastfamilie, den Transfer, die An- und Abreise und den Sprachunterricht. Preislich solltet ihr für 2 Wochen so mit circa 1200 € rechnen, es lohnt sich aber!! Ihr könnt euch ja mal die Internetseite anschauen, die bieten viele Destis für eurer Alter an: http://www.offaehrte.de/schuelersprachreisen-england/index.html. Ich hoffe ich konnte euch helfen. Good luck & see you soon!

Achso, du kannst mit Offaehrte auch nach Spanien reisen und dort auch ohne Vorkenntnisse einen Sprachkurs belegen!

fiona2421 17.12.2014, 20:29

Hey:) will nächtes jahr zum ersten mal mit offaehrte weg. muss mich aber noch zwischen Bournemouth und exmouth entscheiden! was würdest du mir empfehlen? wo ist es internationaler, kreativer?

0

Sie können einige sehr gute Haus Dienstleistungen. Sie müssen aber schauen, dass online. Miete und alle anderen Zahlungen sind nur ein mater der Zeit, bis Sie herausfinden werden, wie teuer kann es sein. Neben mieten, können Sie auf dem Campus zu gehen. Ich würde es dann gehen für die Miete. Es ist viel billiger, und Sie haben die Chance zu sehen, wie die Dinge auf einem Campus sind.At http://www.lingualearnenglish.de/ you can choose what part of the world you want and go there in a minute.

Hallo Muffinfan007,

ich habe schon ein paar Sprachreisen gemacht und war immer in Gastfamilien untergebracht. Viele der Gastfamilien, die ich kennen gelernt habe, nehmen auch zwei Sprachschüler auf. Man kann das sicherlich bei der Organisation anfragen. Wenn du Tipps zum Thema Sprachreisen suchst und noch auf der Suche nach einem passenden Anbieter bist, schau doch mal auf sprachreisen.org vorbei. Dort kann man zum Beispiel auch verschiedene Programme und Organisationen miteinander vergleichen. Ich hoffe, dass du so ein bisschen weiterkommst und es dir hilft. Ich wünsche euch beiden dann noch viel Spaß für eure Sprachreise!

Hallo,

für die Verbesserung eurer Englischkenntnisse, wäre eine Sprachreise mit Unterricht und eine Unterbringung in unterschiedlichen Gastfamilien am besten, denn ihr sprecht untereinander eh nur Deutsch. Außerdem schickt man gerne die/den Schwächere/n, die/den Bessere/n vor.

Bei Unterricht am Vormittag bleibt am Nachmittag noch genug Zeit für die Kultur, Sightseeing und Shopping.

Gastfamilien findet ihr z.B. unter folgenden Links:

  • host-family.co.uk/
  • ausgetauscht.de/gastfamilien.htm

Sollte euer Heimatort eine englische Partnerstadt oder eure Schule eine englische Partnerschule haben, sollten sich auch darüber Gastfamilien finden lassen.

In eurem Alter dürfte eine Sprachreise über eine Organisation aber am besten sein.

:-) AstridDerPu

Muffinfan007 30.08.2013, 21:37

Danke für deine Antwort. :) Es geht uns nicht nur um die Sprache besser zu lernen, sondern auch darum, zu verreisen, Menschen und Kulturen kennen zu lernen. Im Unterricht sprechen wir NUR Englisch.. wenn du das meinst :)

0

Am besten geht ihr das ganze mit einer Organisation an. Da wird euch der Flug, Gastfamilie und ein Sprachkurs organisiert und ihr seid nicht auf euch alleine gestellt. Da gibt es z.B. EF, die Kurse für 10- bis 14-jährige anbieten: www.ef.de/lt/courses/junior-courses/ , bei ESL gibt es Sommercamps für Kinder ab 7 Jahren, bei LAL gibt es Sprachreisen ab für Schüler 12 Jahre.... Es gibt bestimmt noch einige mehr. Einfach mal googlen :)

daniheart7 30.08.2013, 13:54
0
Muffinfan007 30.08.2013, 13:56
@daniheart7

Muss man so einen Sprachkurs machen?! Ich hab nämlich gelesen, dass man einfach zu einer Gastfamilie gehen kann (auch über Organisationen) und man bei denen für 1 Woche woht, evtl. mit zur Schule geht und Ausflüge mit den macht.. Was meinst Du genau mit Sprachkurs? :D

Danke für Deine Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?