Sprachreise nach China?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Flying2001,

möchtest Du denn jetzt Chinesisch lernen oder ist es Dir egal, welche Sprache - hauptsache ein asiatisches Land? Sprachkurse in China sind generell etwas teurer als z. B. Englisch- oder Spanischkurse. Wir haben bei Linguland Sprachreisen z. B. eine sehr gute Schule in Peking im Angebot, die eine gute Kombi aus Minigruppen Standard-Kurs und Einzelstunden anbietet. So kannst Du schnell Fortschritte machen. Link: http://www.linguland.com/chinesisch/china/sprachschule-live_the_language_mandarin_school-263.htm

4 Wochen würde ich mindestens einplanen. Ist ja eine komplett andere Sprache mit eigenen Schriftzeichen und ganz anderer Grammatik, in die Du Dich auch erst mal einfinden musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flying2001
15.03.2016, 16:21

Also es geht mir an erster Stelle darum, ein Asiatisches Land kennenzulernen. Bei dieser Reise würde ich chinesisch bevorzugen. Es geht mir also um beides

0

Also ich meine auch für Anfänger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?