Sprachreise günstig?

3 Antworten

Hallo Scullhead

Deine Idee, mit 15 Jahren zum Englischlernen ins Ausland zu gehen ist gut und sollte auch günstig machbar sein. Für Sprachreisen gibt es vielen Angebote und Anbieter. Daher empfehle ich dir, systematisch vorzugehen. Dazu muss man die Bedingungen wissen:

1) Sprachreisen für 15 Jährige in die USA. Du benötigst eine Agentur, die für dich die Reise und die Unterbringung organisiert und die durchgängige Betreuung durch Erwachsene sicherstellt. Das sollte kein Problem sein etwas zu finden, da es viele Anbieter gibt.

2) Sprachreisen für 15 Jährige: Welche Programme werden angeboten? Die Angebote unterscheiden sich je nach Alter deutlich. Wenn die die Reise mit 15 Jahren machst, bekommst du neben der Reise vor Ort einen Sprachkurs (halbtags), eine Unterkunft in einer Gastfamilie, oft im Doppelzimmer, und Verpflegung. Die Inklusivpreise enthalten oft nur Halbpension; du musst also noch die Kosten für Essen vor Ort einplanen. Außerdem musst du einplanen, dass du mit dem Bus zur  Sprachschule fährst, so dass du auch dafür Geld einplanen solltest. Schließlich das Ausflugsprogramm: Du wirst im Standardprogramm wahrscheinlich mehrere Ausflüge enthalten haben, allerdings nicht für alle Tage. Was du an den anderen Tagen machst, musst du dann noch planen. Für 2 Woche USA wirst du kaum Angebote finden, die mit den Nebenkosten bei 2.000 Euro liegen; eher solltest du 2.500 bis 3.000 Euro rechnen.

3) Sprachreise für 15 Jährige: Was ist dir wichtig? Wenn du ein gutes Angebot suchst, kommt es darauf an, dass du eine Idee hast, worauf es dir ankommt. Wichtig ist in jedem Falle, dass du ein Angebot bekommst, dass die gesamte Reise von dir zuhause und zurück umfasst, eine Sprachschule mit Muttersprachlern und die Möglichkeit, in der Freizeit mit möglichst vielen Einheimischen Kontakt zu bekommen. Denn nur dadurch übst du die Fremdsprache. Di Unterkunft und die Sprachschule sollten also nicht zu abgelegen liegen. Ein Freizeitprogramm, dass dir wie im Urlaub mit deinen Mitschülern die Sehenswürdigkeiten zeigt, nützt dir für die Sprache wenig.

4) Die Sprachreise-Anbieter. Man muss wissen, dass es Anbieter gibt, die selbst Sprachschulen in der ganzen Welt haben. Dein Vorteil ist dann die durchgängige Betreuung; Nachteil: diese Anbieter werden dir keine anderen Schulen vorschlagen. Viele, kleinere Anbieter vermitteln dir die Reise und die Sprachschule sowie die Unterkunft. Da musst du genau nachfragen, wer dann künftig die Leistung erbringen wird. Der Vorteil: Diese Anbieter haben ein größeres Spektrum an Sprachschulen im Blick.

5) Deine Sprachreise und die Kosten. Wie du oben gesehen hast: Dein Budget wird deutlich über 2.000 Euro liegen müssen. Das gilt so aber nur für weit entfernte Länder. Die Sprachreisen innerhalb von Europa sind deutlich kostengünstiger. Das ist auch kein Wunder: Die Reise ist billiger und die Konkurrenz ist größer, weil die meisten deutschen Schüler ihre Sprachferien für Englisch in Europa machen: England oder Malta oder Irland sind beliebte Ziele. In diesen Ländern kommt du mit 2.000 Euro in der Summe gut zurecht.

6) Wie du eine gute und günstige Sprachreise findest. Bei der Vielzahl der Anbieter ist es wichtig, dass du nur Agenturen in den Blick nimmst, die leistungsfähig und seriös sind. Im Internet findest du eine gute Übersicht in der Anbietersuche auf dem Schüleraustausch-Portal (schueleraustausch-portal.de/organisationen) und auf sprachreise-suche.de. Dort kannst du auch eine E-Book mit Tipps zur Auswahl und zum Vorgehen kostenfrei herunter laden.

7) Deine Entscheidung für die Sprachreise solltest du erst treffen, wenn du mit dem Anbieter auch persönlich gesprochen hast. Dafür gibt es die bundesweiten AUF IN DIE WELT-Messen der gemeinnützigen Stiftung Völkerverständigung, die nur qualifizierte Anbieter zulässt. Orte und Termine: aufindiewelt.de/messen. Der Eintritt ist frei.

Viele Grüße

Ich kann dir travelworks empfehlen - schau doch mal hier.

Definiere "teuer". Manche verstehen unter Teuer schon 200€, manche erst ab 20.000€

1

Die Sprachreise sollte zwei Wochen lang sein, maximal 2000€

0
14
@Scullhead

2000 kosten oder 2000 insgesamt ausgeben mit essen Ausflügen usw?

0
14
@Scullhead

Schau mal bei EF, mit denen war ich schon 3 mal fort.

0
14
@Scullhead

Schau doch auf deren Webseite. Aber ich glaube unter 2k mit Flug geht kaum

0
1
@Tukan17

Wie waren deine Erfahrungen mit deiner Gastfamilie?

0
14
@Scullhead

ich war 2 mal in einer Gastfamilie (Los Angeles und Santa Barbara) und 1 mal auf dem Campus (Miami). Die zwei Gastfamilien (eigentlich nur Gastmütter) waren beide sehr nett und sympathisch und haben mittelmäßig gekocht. Beide lebten in einem Haus und man hatte auch mal Platz für sich. Natürlich war meine LA Gastmum ein Stadtmensch und meine SB Gastmutter konnte Großstädte nicht leiden, das ist aber der einzige Unterschied. Sie haben mich auch in Restaurantes eingeladen und wenn ich wo hinwollte haben sie mich auch gefahren (zum surfen oder in eine 40 Minuten entfernte Stadt, was für Amis irgendwie keine Strecke zu sein scheint)

0

Schülerreise nach Amerika?

Hallo Leute, ich und 4 meiner Freunde würden in den Sommerferien 2018 gerne eine Reise nach Amerika machen. Wir sind alle 15 Jahre alt. Ich suche seit Tagen nach einem passendem Angebot, aber ich finde nichts. Die Stadt ist eigentlich relativ egal, es sollte nicht mehr als 3000€ pro Person kosten und die Unterkunft sollte eine Herberge oder ähnliches sein, aber keine Gastfamilie. Es sollte möglichst viele Ausflüge geben. Grundsätzlich haben wir nichts gegen eine Sprachschule oder ähnliches, aber wir wollen auch nicht den ganzen Tag in der Schule hocken.

Ich weiß das klingt jetzt erstmal sehr wählerisch, aber ich wollte fragen ob jemand von euch zufällig ein geeignetes Angebot findet und ob man sowas auch in einem Reisebüro buchen könnte. Vielleicht könnt ihr mir auch ein paar Tipps geben, wenn ihr euch mit Schülersprachreisen oder ähnlichem auskennt.

Danke schon mal für eure Antworten :)

...zur Frage

Sprachreise USA - Erfahrungen Organisationen

Hallo ! :) Nächstes Jahr im Sommer würde ich gerne eine 3-wöchige sprachreise nach New York antreten . Nun möchte ich euch fragen welche Organisation ihr empfehlen würdet . Ich habe bis jetzt Ist Sprachreisen , EF und Kolumbus Sprachreisen ins Auge gefasst ! Danke schon im Vorraus , Greenshock :)

...zur Frage

Kennt jemand die Organisastion "Experience! Sprachreisen"?

Kann mir jemand diese Organisation empfehlen? Ich möchte eine Sprachreise nach England mit diesem Organisator machen und bitte um möglichst ausführliche Erfahrungsberichte etc. Danke im Voraus!

...zur Frage

England Sprachreisen

Hallo alle zusammen ! :-)

Meine Freundin und Ich planen in den Ferien 2014 eine Sprachreise nach England. Kennt jemand eine gute Organisation ?

Bitte melden wäre supertoll ! :-)

Anka 1298

...zur Frage

Sprachreise USA mit Freundin?

Hallo!
Meine Schwester (13) und ihre Freundin (15) möchten zusammen eine Sprachreise in den USA machen. Bei welcher Organisation können die beiden zusammen in eine Gastfamilie/Zimmer?
Danke für Antworten.

...zur Frage

Billige Sprachreisen für Jugendliche?

Ich möchte mit drei Freunden (alle 17) eine Sprachreise machen um besser englisch zu lernen. Allerdings sollte es nicht zu teuer sein, kenne mich mit den Preisen überhaupt nicht aus aber um die 500€ wäre optimal wenn das ginge. Wenn jemand Erfahrungen hat und mir eine Empfehlung für eine Organisation geben könnte wäre das nett. Es soll zwei Wochen in den Sommerferien sein

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?