Sprachreise- Erfahrungen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Haben wir auch grade gemacht:D war eigentlich ganz cool, hätte mir zwar lieber eine famile mit kindern gewünscht, aber war dann doch ganz schön:) bei uns hatte man vorher kein kontakt mit denen.. Aber naja.. Die waren echt nett, haben sich um alles gekümmert und auch das essen war münicht typisch englisch sondern eher ganz okay:D man muss ja auch nur bei ihnen schlafen, also wenn sie nicht aoo netz sind, hält mans da auch aus oder du wechselst sie einfach wenns ganz schlimm ist.. Und des mit dem verständigen klappt auch ganz gut, die hatten oft davor auch schon austauschschüler und sind drauf eingestellt:D

atBaem 04.07.2013, 18:01

Ja wir werden sie vorher wahrscheinlich auch nicht kennen lernen. Danke für die Antwort! :)

0

Da brauchst du wirklich keine Angst haben, ich habe selber schon 3 Monate n einer Gastfamilie im Ausland verbracht und die Familien geben sich sehr viel Mühe, dass du dich wohlfühlst und es dir gut geht ! Und ndas mit der fremden Sprache legt sich auch sehr schnell, nach deinem Aufenthalt wird es dir bestimmt schon leichter fallen, Englisch zu sprechen.

atBaem 04.07.2013, 18:00

Danke für die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?