Sprachkenntnisse wohin im lebenslauf

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Sprachkenntnisse werden meistens gesondert angegeben, so zum Beispiel:

Sprachkenntnisse: Deutsch (Muttersprache) Englisch (Schulunterricht seit der 5. Klasse) Französisch (Schulunterricht seit der 7. Klasse)

Und als Hobbys gibst du an: Joggen, Gitarre, Zeichnen. Dass du viel chillst würde ich in der Bewerbung nicht erwähnen.

Sprache kommt unter "Kenntnisse"..

dazu zählt auch PC-Kenntnisse

Hobbies gehören nicht wirklich in einem Lebenslauf und einfache Aufzählungen reicht nicht..

Wenn Hobbies, dann auch was sinnvolles, zbsp. dich irgendwie engagierst, das zum Beruf passt. Du in irgendwelchen Vereinen bist.. usw..

Hallo,

ich würde einfach schreiben:

Sprachen:

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Schulkentnisse seit Klasse 3 oder 5)
  • ....

Hobbys:

Schreib einfach deine Hobby auf.. Bei mir wäre, dass z. B Klavier spielen etc.

Ich würds unter Kompetenzen packen :))

Was möchtest Du wissen?