sprachfehler noch da? bitte anhören

6 Antworten

mit den s-Lauten ist alles in Ordnung, du solltest aber noch lernen, die Sätze richtig zu betonen. Manchmal machst du keine Pause zwischen Haupt- und Nebensatz und gehst auch nicht nicht mit der Stimme hoch oder am Satzende nicht runter.

Du sprichst "isch" und "ich" gleich aus. Es ist ein Laut, der "zwichen" sch und ch liegt. So sprechen viele Türken und auch manche Dialektsprecher. Schlimm ist es nicht. Als Sprachfehler würde ich es auch nicht bezeichnen, obgleich das im Hochdeutschen zwei verschiedene Laute sind. Das könnte man mit Logopädie schon noch weiter verbessern, obgleich es nicht gravierend ist.

Also ich erkenne da keine großen Fehler. Du sprichst zwar das ch etwas stark aus (also richung sch) aber sonst kann man nicht schlimmes darüber sagen.

Wird die Behandlung einer Logopädin von der Krankenkasse übernommen?

Hallo, In meinem Beruf ist Sprache bzw. Dialektfreies sprechen ein Hauptaugenmerk. Ich würde daher gerne neben Sprachunterricht in der Schule auch zur Logopädin gehen.(Ich habe keinen Sprachfehler sondern nur einen Dialekt)Ich bin privat versichert.Und frage mich, Ob dies von der KK übernommen wird wenn es für den Beruf notwenig ist. Danke

...zur Frage

Lispeln war weg, jetzt wieder da?

Hallo liebe Community, ich weiß echt nicht mehr weiter. Ich bin 16 Jahre alt und habe schon immer gelispelt, habe dann ne Zeit lang zuhause sehr viele Übungen gemacht, dann habe ich etwa ein halbes Jahr lang mit den Übungen aufgehört. Irgendwann war das Lispeln plötzlich weg! Das ging etwa 5-6 Monate gut, doch seit ein paar Tagen lisple ich aufeinmal wieder! Wie kann das sein und was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

wie wirken lispelnde leute auf euch?

wie wirken lispelnde leute auf euch? stört es euch? und denkt ihr lispelnde leute werden z.b bei einstellungsgesprächen benachteiligt?

...zur Frage

Sprachfehler , statt "ch" immer "sch"

Hey Leute, Also mir ist aufgefallen das ich statt "ich" immer "isch" sage oder statt "nicht" "nischt". also ich kann kaum das "ch" aussprechen , dann kommt meistens ein "sch" raus... Kann mir da jemand sprachübungen Oder so etwas empfehlen? Danke im vorraus!!! L.g.

...zur Frage

Hyperkorrektur ("ch" zu "sch") abgewöhnen

Hallo, Ich leide an dem "Sch-Sprachfehler", das heißt ich spreche alle wörter mit Ch als Sch aus. Manchmal ist es so schlimm, dass ich aus "nicht" sogar "nischd" mache... Ich wollte wissen ob es eine Art und weise gibt sich das ohne profesionelle Hilfe abzutrainieren. Ich kann mich zwar drauf konzentrieren und dann lasse ich es auch, doch sobald ich aufhöre mich anzustrengen das ch normal auszusprechen fange ich wieder mit dem sch an.

Danke im Voraus für hilfreiche Antworten.

...zur Frage

Warum sagen manche Menschen 'ch' statt 'sch'?

Zum Beispiel: Realisti'ch' Manchmal sagen die dann aber auch normal 'sch' bei anderen Worten, deswegen schließe ich darauf dass es kein Sprachfehler ist:D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?