Sprachenstudium - Voraussetzungen & wie diese zu erreichen sind

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Sprachen-Niveaus werden weltweit mit einem Raster dargestellt (von A1, A2, B1, B2, C1 und C2 der Reihe nach). Jedes Level hat ein gewisses Anforderungsprofil. Siehe hier: http://www.bfsbs.ch/downloads/europaeisches-sprachportfolio-raster-zur-selbstbeurteilung.pdf

Dein Level kannst du mit einem Sprachentest (im Französisch ist das Delf/Dalf) nachweisen, je nachdem akzeptiert die Uni auch etwas anderes, bzw. hat ihre eigenen Tests. Am Besten auf der Uni-Seite nachlesen.

Ein Latinum-Kurs wird oft an Unis angeboten, du musst dann bis zu einem gewissen Semester eine Prüfung ablegen. Latein ist eine gute Grundlage für viele Sprachen, auch heute noch, mMn.

Falls dir das aber alles zu viel erscheint...tja, dann lieber etwas anderes studieren!

Hallo,

auf welchem Niveau du mit deinen Englisch bzw. Sprachkenntnissen bist, kannst du mit Hilfe von Einstufungstests herausfinden. Diese findest du zum Teil auch auf den Webseiten der Schulbuchverlage und auch per Google im Internet.

Welche Anforderungen an A1 usw. gestellt werden, kannst du im Europäischen Referenzrahmen nachlesen. (wikipedia.org).

Wenn Sie die 10. Klasse an einem deutschen Gymnasium erfolgreich abgeschlossen haben, sollte Ihr Niveau ungefähr B1 sein. Wenn Sie das Abitur in Englisch abgelegt haben, können Sie davon ausgehen, dass Ihr Niveau ungefähr B2 entspricht. Haben Sie das Abitur in Englisch sehr gut abgeschlossen, kann Ihr Niveau auch zwischen B2 und C1 sein.

Quelle: http://www.sli.uni-freiburg.de/sprachen/Englisch/das_richtige_niveau

:-) AstridDerPu

Ich kann dir deine Frage nicht beantworten aber ich gebe dir einen anderen Rat: überleg dir erstmal was du werden willst, es sollte etwas sein was dir auch Spaß macht und studier nicht einfach irgendwas, das du gut kannst. Kann ja sein, dass du später deswegen einen Job bis zu deiner Rente machen musst, den du total öde findest.

Naja, meine Interessenbreiche liegen schon in Englisch und Deutsch, insofern könnte ich mir gut vorstellen, einen Beruf auszuüben, der etwas damit zu tun hat - was auch immer das sein mag. Übersetzer, Lektor, ich weiß es nicht.

0
@ChrisB69

Ich würde erstmal ganz genau den Job aussuchen, den du später ausüben möchtest.

0

Was möchtest Du wissen?