Sprachen bei Theologiestudium währenddessen oder davor?

2 Antworten

Du kannst all diese Sprachen während deines Studiums lernen. Das ist in der Regel kein Problem, sofern man am Ball bleibt. 

Es kann wohl kaum jemand erwarten, dass du vor dem Studium schon Latein, Altgriechisch UND Hebräisch kannst. 

Du kannst alle drei Sprachen während des Studiums lernen, dafür gibt es auch Extrasemester außer für Latein, da Du dies an der Schule gehabt haben könntest.

Das Sprachenstudium und die Bibelkundeprüfung sind die großen Hürden des Theologiestudiums. Sind die geschafft, wird es leichter. Ich habe es auch studiert und auch alle drei Sprachen während des Studiums gelernt. Es war hart, aber es hat sich gelohnt.

Wie schwer ist Theologie wirklich?

Hallo!

Ich würde total gerne Pastor werden und Theologie studieren. Nun habe ich aber gehört, dass es ein sehr schwieriges Studium sein soll. Doch ich würde das eigentlich echt gerne machen. Doch in der Schule bin ich nur durchschnittlich (2-3) gut. Naturwissenschaften kann ich fast gar nicht, Sprachen gehen einigermaßen, wirklich gut bin ich eigentlich nur in Deutsch, Geschi, Reli, Erdkunde und WiPo. Ist ein Theologiestudium zu schaffen oder ist es wirklich so schwierig? Ich bin nicht faul und kann mich auch mit einer Sache beschäftigen, die mich wirklich interessiert. Texte schreiben kann ich eigentlich auch. Dennoch zögere ich immer wieder - vor allem wegen der alten Sprachen. Bisher kann ich nur Latein. Besteht eine Chance, das Studium zu schaffen, trotz meiner geringen Sprachkenntnisse?

Viele Grüße, mantel96

...zur Frage

Erfahrungen im Theologiestudium?

Ich begrüße Euch recht herzlich! Ich stehe kurz vor der Wahl eines Studiums und mich interessiert sehr die evangelische Theologie, insbesondere das Studium. Ich würde gerne eure Erfahrungen darüber in Kenntnis nehmen, um weitere Entscheidungen für mich treffen zu können. Wie empfandet ihr das Theologiestudium oder kennt ihr eventuell jemanden aus eurem Bekanntenkreis, der diese Studienrichtung studiert hat? Danke für eure Anteilnahme im Voraus ;)

Mit freundlichen Grüßen

VanillaSky77

...zur Frage

Altgriechisch, Latein und Hebräisch- welche Berufe kommen infrage?

Hallo, ich gehe zwar noch zur Schule habe aber schon Altgriechisch, Englisch und Französisch. Jetzt fange ich noch mit Latein und Hebräisch an und ich suche einen Beruf indem ich zu mindestens auch zwei meiner alten Sprachen anwenden kann. Ich fand schon das Studium der klassischen Archäologie interressant, aber der Beruf des Archäologen soll ziemlich brotlos sein. Auch was Theologie betrifft bin ich mir nicht im Klaren ob das wirklich das Richtige für mich ist. Ich würde gerne wissen, ob jemand einen Beruf kennt, indem man dieses Sprachpensum gebrauchen kann und auch gut verdient. Ich hoffe wirklich, dass jemand mir weiterhelfen kann.

...zur Frage

Evangelische Theologie Nebenfach - Althebräisch oder modernes Hebräisch?

Sehr spezifische Frage, ich weiß... ich möchte in Tübingen ev. Theo. als Nebenfach studieren. Ich werde da auswählen müssen, welche der drei Sprachen Latein, Griechisch oder Hebräisch ich lernen will, und ich tendiere doch stark zu Hebräisch... weiß einer von euch Spezialisten, ob das Althebräisch oder eher modernes Hebräisch ist? Die Frage mag überflüssig sein, aber lieber geh ich auf Nummer sicher... Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?