Sprache nachlernen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, das ist sicher möglich, wenn du motiviert bist und dir Mühe gibst. Ein Jahr ist zwar viel, aber das kriegt man doch noch gut hin. Es ist aber wichtig, dass du die Grundlagen gut lernst, sonst kommst du später nicht mit.

Am besten nimmst du mit einem Spanischlehrer von der neuen Schule Kontakt auf und fragst ihn, welches Lehrmittel verwendet wird etc. Vielleicht kann er dir auch einen Schüler aus einem höheren Jahrgang "empfehlen", der dir hilft (so was wie Nachhilfe):

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?